Auto fährt nicht, obwohl ein Gang drin ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kupplung oder Getriebe. Hoffentlich nur die Kupplung sonst wird's teuer. Is Renault Technik, ein neues Getriebe kostet ein paar tausend €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jewboy123
26.08.2016, 01:01

Es kommt ein komisches Geräusch vor..

An was liegt das?

0

Schade, daß Du hier nicht sagst, was für ein Auto & Typ ! Sind aber alle ähnlich aufgebaut - Also:

Billigste Sache:  - Kupplungsseil gerissen oder Ausgehangen - kontrolieren,     ( geht nur mit 2 Mann ) Einer betätigt das Pedal, der andere schaut, ob sich am anderen Ende des Kupplungsseils der Hebel am Getriebe bewegt !             Kosten bei VW Golf z.B.  für K-Seil Satz ca. 30-40 € ohne Einbau !

Zweitbilligste Sache: Kupplung selber - die besteht aus mehreren Komponenten ! Kupplungsscheibe / Mitnehmerscheibe / Belag der Scheibe oder Feden sind hin - je nach Model und je nachdem was alles kaputt ist kosten die Teile ( wieder als Beispiel VW Golf) an die 180 - 300 € je nach Qualität - sollte das der Fall sein, nimm gleich nen neues Ausrücklager dazu, auf die 7-20 € mehr kommts dann  nicht an und Du hast Ruhe.                  Wenn selbermachen nicht infrage kommt, nochmal 300-600 je nach Model und wie teuer die Werkstatt arbeitet drauf !

Vermutlich teuerste Variante - je nach Model und Werkstatt ist die sog. Getriebebetätigung durch. Das ist im Getriebe eine Stange, die auf einen Teller drückt - wenn dieser Teller durchgeschlagen ist, muss das Getriebe teilweise zerlegt werden ! Wenn DAS der fall ist, evtl mit nem Austauschgetriebe liebäugeln, oder eben das alte reparieren lassen und von einem Schrauber Deines Vertrauens gleich begutachten, wie die anderen Teile noch so aussehen - da ja dabei die Kupplung sowieso ausgebaut werden muss - anschauen lassen, und notfalls ersetzen lassen, sonst hast Du evtl. Kurze zeit später wieder ein Problem und zahlst am Ende mehr für das mehrmalige Getriebe Ein - & Ausbauen, als Dich die Teile kosten !

Nächste mal bitte eine genaue Typenbezeichnung, dann kann man besser antworten - aussedem fidest Du so besser Leute, die exakt mit Deinem Model vertraut sind !



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jewboy123
26.08.2016, 00:16

Tut mir leid ich bin noch bisschen aufgelöst.

Dacia Sandero ist es.

0

Du hast die Kupplung wohl viel zu rasch los gelassen und sie hatte schon davor eine leichte Macke. 
Dir hat es scheinbar den Reibbelag von der Kupplung gerissen. Den Wagen kannst du nur noch abschleppen lassen, da kein Kraftschluss mehr vorhanden ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jewboy123
25.08.2016, 23:56

Hab es schon mit einem Abschleppseil nach Hause abgeschleppt.

Was heißt das jetzt genau für mich?

0

Wie hast du geparkt wenns kein gas mehr nimmt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jewboy123
26.08.2016, 00:11

Habe es weiterrollen lassen, gleich davor war ein Parkplatz.

0

Da gibt es drei Möglichkeiten:

1. Kupplung defekt

2. Getriebe defekt, aber eher unwahrscheinlich

3. Gelenkwelle defekt bzw deren Befestigungsschrauben verloren oder abgerissen. Bei Frontantrieb kann auch die Verzahnung in der Radnabe weg sein, wenn die Mutter locker war.

Am Kupplungsseil kann es definitiv NICHT liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jewboy123
26.08.2016, 12:27

Der Mechaniker meinte das die Achse zerfetzt ist O.o

0

Was möchtest Du wissen?