Frage von CatCRussel, 144

Auto fährt an Haus vorbei und hält ab und zu an. Was tun?

Hallo Zusammen,

ich bin heute nachmittag mit meiner Mitbewohnerin im garten gesessen, der führt zur Straße raus. Da fuhr dann (mit normaler geschwindigkeit und lauter Musik) ein Auto vorbei. 2 Minuten später wieder, diesmal ganz langsam und wieder ein paar Minuten später nocheinmal mit röhrendem Motor und einmal Vollgas. Ich und meine Mitwewohnerin dachten uns nichts dabei.

Jetzt war ich heute abend noch eine Runde spazieren und als ich dann über den Hof zurück ins Haus ging, fuhr das gleiche Auto wieder vorbei und hat sogar angehalten und mir nachgeschaut.

Drinnen saßen 3 oder 4 junge Männer.

Wir haben jetzt einfach mal unsere Fahrräder die im Hof stehen ins Haus gebracht und zugesperrt. Aber ein mulmiges gefühlt bleibt trotzdem.

Unsere Vermieter, die gleich neben uns Wohnen sind nicht da, also steht auch kein Auto im Hof.

Irgendwie macht man sich da schon sorgen. Haben jetzt überall die Jalousie runter gemacht.

Soll ich noch irgendwas tun???

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Spuky7, 93

Heute abend im Haus bleiben. Türe gut zusperren.

Antwort
von Puma68, 50

Türen, Fenster abschließen. Telefon bereithalten. Keine Aufmerksamkeit aufwecken. Frag mal paar Freunde ob die diese Nacht bei dir pennen wollen. 

Antwort
von iddontkcree, 31

Das sind vermutlich die üblichen Lappen. Wäre es ein Räuber würde er wahrscheinlich unauffälliger sein wollen, daher finden die La...en euch einfach nur attraktiv. Wenn es dich annervt, dann informiere mal die Polizei wegen Belästigung oder Ruhestörung

Antwort
von Altervatti, 74

Also die ich will Deine Sorge nicht runterspielen oder irgendwas verharmlosen aber das was da passiert geschieht jeden Tag millionenfach und es ist auch nichts dabei. 

Verstehe die Kommentare nicht von wegen Kennzeichen notieren und zusperren und was weiß ich.. Völlig übertrieben und ohne die kleinste Grundlage..

Antwort
von majafu, 92

Telefon bereit halten und im Notfall die Polizei alarmieren.

Freunden usw bescheid sagen, damit die sofort merken wenn euch was passiert und ihr zum Beispiel nicht mehr bei Whatsapp oder so online seid.

Antwort
von Altervatti, 84

Über was genau machst Du Dir Sorgen?ich glaube nicht das drei von den Halbstarken jetzt aufs Rad umsteigen... Nicht bei dem Auto ;)

Kommentar von CatCRussel ,

Weiß ich auch nicht so genau. Einbruch, oder so keine Ahnung, es ist einfach ein komisches Gefühl.

Kommentar von Altervatti ,

Ich würde mir keine Sorgen machen. Haben die wohl nur grad Lust etwas zu Posen mit dem tollen wagen.

Kommentar von CatCRussel ,

Naja, mit dem Schicken BMW mit Sportauspuff, schon möglich.
Ich habs zwar jetzt nicht beobachtet aber bis jetzt haben sie immer nur geguggt wenn ich oder meine Mitbewohnerin draußen waren.

Antwort
von Kreidler51, 61

Merke dir mal das Kennzeichen und wenn sie nochmal kommen melde es der Polizei und äußere deinen Verdacht.

Antwort
von hallowgd, 41

Wenn es dich sehr bedrückt dann lade doch männliche Freunde von dir zum übernachten ein

Antwort
von ThommyHilfiger, 56

Das ist schon gut so. Hoffentlich habt ihr euch für alle Fälle die Autonummer notiert. Genug Gelegenheit hattet ihr ja...

Antwort
von Luckhappens, 47

Notier dir das Kennzeichen , Autohersteller und Modell ( nen unauffällig gemachtes Bild wäre perfekt ) und wann und wie die Jungs da bei dir rumcruisen . Halt die Türen und Fenster dicht und das Telefon bereit . Wenn die dann rumstressen , dann ruf bei der Polizei an , sag kurz was Sache ist und gut . Wenn nicht dann geht doch einfach mal morgen zur Polizei und teilt dort mit was abgeht , sofern das Kennzeichen bekannt ist , werden die den Fahrzeughalter eh abchecken und wenn dieser bereits auffällig war , werden die wohl reagieren oder zumindest wissen was Phase ist , wenn ihr wirklich Ärger mit den Halbstarken bekommen solltet - vielleicht is ja auch einer nurn verschossen in dich oder Mitbewohnerin und will prollig auf sich aufmerksam machen und gar nichts los :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten