Frage von suessemaus33333, 250

Auto brennt weil man auf einer Demo war. Wer haftet?

Ich kenne mehrere Leute die auf einer "Asylkritischen Demo" waren. (Dabei sind sie gar nicht gegen echte Flüchtlinge. Daher ist der Begriff evtl etwas irreführend).

Sie wurden am Ende der Demo informiert das ihre Autos brennen. Mehrere Wagen komplett ausgebrannt. Vorsätzliche Brandstiftung. Täter bisher unbekannt.

Es wird nun überlegt Spenden zu sammeln, ABER ist d as überhautp nötig? Die meisten Autos haben eine Teilkasko Versicherung. EINA Auto hat Vollkasko.

Danke für jede Antwort

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 1988Ritter, 211

Die Versicherungen arbeiten in der Regel recht schnell. Allerdings handelt es sich bei dem Schaden um einen Vandalismus, und ob der abgedeckt ist, das steht auf einem anderen Blatt. Mann sollte die Sache also im Auge behalten. Eine Spendenaktion, für den Fall das keiner zahlt, oder nur gering zahlt, halte ich aber für gut und hilfreich.

Kommentar von 1988Ritter ,

Vielen Dank für die Auszeichnung

Antwort
von basiswissen, 110

Es ist ganz einfach ein Fall für die Teilkaskoversicherung des jeweiligen Fahrzeugs. Also einfach bei der Versicherungsgesellschaft nachfragen

Antwort
von schwarzwaldkarl, 246

Du beantwortest ja Deine Frage schon selbst, denn hierfür ist die Versicherung (Teil- oder Vollkasko) zuständig...

Hier ein ähnlicher Fall...

http://www.auto-service.de/werkstatt/ratgeber/31822-demos-krawalle-1-mai-zahlt-s...

Kommentar von suessemaus33333 ,

Danke für den Link! habe bisher immer Widersprüchliches gelesen. Das Teilkasko in solchen Fällen nicht zahlt usw

Antwort
von mm78pr, 250

Brandstiftung deckt nach meinem Wissen bereits die Teilkasko ab ,Vollkasko natürlich auch.

Kommentar von suessemaus33333 ,

Danke für deine Antwort :)

Antwort
von voayager, 126

Solch eine Frage ist bei der KFZ-Versicherung zu stellen, das ist genau die passende Auskunftei.

Antwort
von Bitterkraut, 147

Frag doch Lutz Bachmann, vielleicht übernimmt der ja die Kosten.

Ob Versicherungen bei Vandalismus zahlen, weiß ich jetzt gar nicht genau, ich denke aber eher nicht. Warum frgen die utobesitzer nicht einfach ihre Versicherungen, statt gleich an Spenden zu denken und im Netz rumzustochern? Das wä doch die vernünftigste Art, sich ne sichere Antwort zu holen.

Kommentar von suessemaus33333 ,

Wieso Lutz Bachmann?

Es schießen momentan Bewegungen aus dem Boden.

Kommentar von PhilippDerGrose ,

Und wo geschossen wird, da brennen Autos

Kommentar von PhilippDerGrose ,

Lauf der Dinge

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community