Frage von Aklpi, 48

Auto blieb plötzlich stehen?

Hallo,

mein Auto: Microcar Virgo 3 2002bj 75000km

Es war alles ok, plötzlich wurde des Auto während der Fahrt langsamer, obwohl ich Gas gegeben habe.

Hab dann noch mal gestartet, es ging auch an, fuhr aber sehr langsam. Ich bin dann angehalten und hab geschaut, was es sein kann.

Öl war komplett leer, habe es wieder aufgefüllt, gewartet und dann gestartet. Nach 10 Sekunden ging der Wagen aus.

Ich habe dann wieder etwas gewartet, erneut gestartet und da kam blau-weißer Rauch aus dem Auspuff. Jetzt hab ich den Wagen dort abgestellt.

Meine Frage: was kann es sein ?

Antwort
von Alsterstern, 32

Öl ist komplett leer

Wurde das nicht im Display angezeigt? Man darf doch nicht weiter fahren, wenn die Öllampe leuchtet.

Kommentar von Aklpi ,

hat nix geleuchtet

Kommentar von Alsterstern ,

OK, andererseits...wenn ich ein Auto habe, muss ich ab und zu mal die Standard Sachen durchgehen. Reifen, Batterie, Kühlwasser, Öl usw. Bist Du da auf dem Laufenden oder ist das Öl vielleicht durch eine Beschädigung des Behälters ausgelaufen?  

Kommentar von Aklpi ,

des Auto hat am 17.12.2015 Inspektion bekommen Öl leuchte warn Kabel ist gerissen Hab ich gemerkt

Kommentar von Alsterstern ,

Ich weiß jetzt nicht, was Du mit Warnkabel meinst. Egal, der Wagen muss in die Werkstatt. Dadurch, dass kein Öl im Behälter war hat der Motor sicherlich einen Schaden erlitten. Da kannst Du selber sicher nichts machen. Lass das Auto also abschleppen.

Kommentar von Aklpi ,

Also braucht es ein neuen Motor ?

Kommentar von tobiiiiiiiiiiii ,

eine motorüberholung auf jeden fall. klingt verdächtig nach einem überhitzen motor!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten