Auto bei Werkstatt ist Urlaub und brauche Auto was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

da hängt bestimmt ne Tafel mit Adresse und Telefonnummer, ruft am Montag nochmals an oder geht vorbei. heute ist da keiner mehr ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell mal zur Polizeiwache gehen und dort fragen, ob man den Wagen da irgendwie rausholen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aolkjj
16.07.2016, 18:42

Ja, vielen Dank.

0

Eine Möglichkeit fällt mir ein: Den Inhaber oder den Zuständigen zu ermitteln. Das dürfe ja kein Problem sein.

Wenn du also den Namen der Person hast, dann könntest du weitere Informationen sammeln. Angefangen bei Facebook. Jeder vierte ist dort angemeldet, dann einfach mal probieren und anschreiben. Vielleicht stehen da noch weitere Informationen wie zum Beispiel den Wohnort. Und du könntest eine Nachricht schreiben. Wenn der Wohnort da steht kann du so auch im Telefonbuch, dasÖrtliche oder bei Google den Namen + Wohnort eingeben und weitere Informationen herausfinden.

Eine Möglichkeit. Es gibt da auch Lösungen wie man die Telefonnummer die bei Facebook angemeldet wurde herauszufinden und auch die Emailadresse, aber das dürfe ich hier wohl kaum schreiben.

Jedenfalls, durch Googlen der Namen (Inhaber, Zuständige Person, und andere Personen von denen du weißt das sie hier arbeiten) kannst du durch Plattformen wie Facebook, Twitter, Google+ kleinere Infos herausbekommen, Schritt für Schritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis wann ist er im Urlaub? Kleine Meisterwerkstatt? Auto fahrbereit?

Theoretisch darfst du auf dein Auto zugreifen, zu jederzeit..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aolkjj
16.07.2016, 18:41

Ja, das Auto ist fahrbereit. Wir wollten es nur zur Sicherheit nochmal kontrollieren lassen und Kleinigkeiten noch reparieren lassen aber es ist fahrbereit. Also könnte ich theoretisch zu der Polizei gehen und die können mir da weiterhelfen?

0

Was möchtest Du wissen?