Frage von fritzimitzi, 24

Auto absprühen-Kälte?

Hallo zusammen,

da ich ein neues Auto habe bin ich sehr bemüht es sauber zu halten :)

Draussen ist schon sehr ekliges Wetter und er ist wie jedes WE dreckig... Es schneit sogar grad.. aber trotzdem würde ich Ihn gern absprühen...

Ist das ok? Oder friert mir dann das Auto zu??? :D :D

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 16

So lange die Wasch boxen an Waschanlagen offen und in Betrieb sind kann man es machen entweder nachher selber abledern oder trocken fahren aber vorher alle Türgummis  einreiben damit die nicht festfrieren . das ist das wichtigste überhaupt einmal fest gefroren Türe aufgerissen und die Dinger hängen in Fetzen  . Man kann alles Gummi verträgliche dafür nehmen vom Öl bis zum Fett . Am besten ist das Ballistol Universalöl das ist so gut das es sogar für Tierpflege Anwendung findet  . Es verharzt auch nicht .

Antwort
von Hoppelmoppel98, 9

Waschen kannst du immer, aber ich würde darauf achten, dass es nicht kälter als 4°C sind.

Antwort
von kenibora, 11

Du weißt aber schon dass autowaschen in der Öffentlichkeit, auf Straßen ohne entsprechende  fachgerechte Entsorgung verboten ist....? Wie und wo willst Du denn "absprühen"? Fahre wenn eine trockene Wetterphase ist durch eine Waschanlage!

Antwort
von Nordlicht1990, 24

Fahre lieber durch eine Waschanlage, da wird das gröbste ja gleich trocken gepustet. Wenn es kälter wird schließen die Waschstraßen ja eh. Also mach die letzte Wäsche vor dem Winter noch mit Wachs zum Schutz vor dem Salz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten