Frage von pizza666, 45

auto abholen, 5 tage kennzeichen, wer kennt sich aus?

ich möchte mir gerne ein auto kaufen, das ca 200km von mir entfernt ist. muss das auto noch angemeldet sein zum überführen? oder kann ich einfavh ein 5 tage kennezcihen holen für den tag? wie lange dauert das mit dem 5 tage kennzeichen? hole es mittwoch ab.. danke :D

achja privat 

Antwort
von Kreativst, 15

Einfach von einer Versicherung deiner Wahl die eVB Nummer einholen, dann zu der Zulassungsstelle wo das Auto steht mit den zugehörigen Papieren und Perso, dann kriegst du dort dein Kennzeichen und kannst das Auto heim fahren. Kosten auf der Zulassung ~25€ kosten bei der Versicherung ~35 (entfällt wenn du das Auto dort später eh versicherst.)

Antwort
von SametMPower, 12

Du kannst auch mit seinen Kennzeichen zürückfahren und musst dann halt den Wagen in 3 oder 5 Tagen Ummelden. Gruß

Antwort
von Sahaki, 28

Gehe zu deiner Kfz Versicherung und beantrage dort ein "Kurzkennzeichen", das kennzeichen selbst bekommst du dann bei der Zulassungsstelle

Kommentar von pizza666 ,

bin bei der huk 24, online versicherung.. geht das so einfach?

Kommentar von Sahaki ,

am besten, du rufst dort an und fragst nach der Vorgehensweise

Antwort
von erobine, 32

Ein Händler macht das für Dich, Privat.....problematisch. Musst Dir selbst entsprechendes Kennzeichen besorgen!

Kommentar von pizza666 ,

kann ich das einfach so holen, wenn das auto abgemeldet ist?

Kommentar von erobine ,

Vom Händler nach Absprache, ja!

Antwort
von premme, 18

Hallo,

lies mal hier, letzter Absatz.

http://www.ueberfuehrungskennzeichen.net/

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten