Frage von hatesomepeople, 14

Auto - Finanzierung und alles drum und dran?

Hallo.

Mich würde gerne mal alles übers erste Auto interessieren. Ich bin derzeit in der Ausbildung, bei der ich aber kein Geld verdiene. Nebenbei habe ich aber einen Nebenjob. Habe den Gedanken gehabt, das man sich ja mal ein Auto zulegen könnte. Wie viel ein Auto kostet und worauf man achten sollte, ist mir natürlich bewusst. Ich würde nur gerne mal wissen, wie viel man im Monat/ Jahr für ein Auto ausgeben muss, sprich Versicherung, Tank usw.

Würde mich über paar sinnvolle Antworten freuen, Danke:)

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 7

Wie viel ein Auto kostet, hängt vom Auto ab, von der Versicherung, und ganz erheblich davon, wie viel du fährst. All das hast du nicht verraten.

Rechne bei einem Kleinwagen mit 30Cent/km.

Antwort
von jbinfo, 3

Deine Frage kann man so nicht beantworten. Es hängt vom Auto ab, vom Versicherungsumfang und welche Versicherung, von der Fahrleistung und dem Reparaturbedarf. Ein Diesel ist teurer als Benziner im Unterhalt.

Antwort
von Superschwein, 6

Ich habe einen Renault Twingo, der damals 2500 Euro gekostet hat. Im Monat zahle ich zwischen 100 und 120 Euro. Dazu kommen Ölwechsel, TÜV, kleinere Reparaturen und neue Reifen. Im Jahr sind das schon so 1600 Euro...

Kommentar von ronnyarmin ,

Die wichtigste, weil relevante Angabe hast du vergessen: Wie viel fährst du mit dem Auto?

Und wieviel legst du für 'größere' Reparaturen zurück?

Kommentar von Superschwein ,

Ich fahre ca. 5000 km im Jahr, also wirklich sehr wenig. ich habe einen monatlichen Dauerauftrag zum Sparen (100 Euro), der jedoch nicht allein für das Auto gedacht ist, davon bezahle ich auch Urlaub etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten