Frage von Mats2409, 34

Auszubildende bei Banktermin kennengelernt, was nun?

Hallo Ich (männlich, 20 Jahre) hatte heute einen Banktermin und wurde durch eine Auszubildende beraten, welche ich aus der Schule flüchtig kannte. Sie war einen Jahrgang unter mir. Nun habe ich mich heute ein wenig nebenbei mit ihr unterhalten und fand sie sehr nett :) Nun sehe ich als einzige Möglichkeit mit ihr in Kontakt zu bleiben, sie auf Facebook anzuschreiben. Allerdings weis ich nicht, ob so etwas vllt nicht so gut ankommt. Kann mir vllt jemand dazu etwas sagen? Würde mich freuen :) Danke!

Antwort
von Stane12321, 15

Hallo Lieber Mats2409,

Als ich gerade deine frage gelesen habe, erinnerte mich diese Geschichte ab den klassischen Schnulzen Film :D 

Aber das gefällt mir ;) 

An deiner stelle würde ich sie einfach mt einem Freundlichen Gruß anschreiben und vielleicht auch einmal kurz nebene erwähnen, woher du sie kennst ;) 

Z.B.: Hallo XXXXX, Härte nicht gedacht Sie/Dich auf Facebook zu finden. Wie geht es dir? 

PS: Wir haben uns heute ... getroffen 

Also irgendwie so etwas würde ich kurz schreiben..natürlich ist meins aber noch zu verbessern xD 

Also dann noch viel Glück weiterhin und keine sorge, so schlimm sind die meisten Frauen gar nicht, wenn man sie über Facebook anschreibt ;3

Schüssi,

Stane12321

Kommentar von Mats2409 ,

Dann werde ich das mal machen, danke für die Antwort :)

Kommentar von Stane12321 ,

Nichts zu danken, ich helfe wirklich gerne ;D 

Viel Glück!

Antwort
von ede0007, 15

Mehr wie Nein sagen, kann sie nicht

Antwort
von Regewe01, 22

Mach es einfach, sie wird dir nicht den Kopf abreißen ;)

Kommentar von Mats2409 ,

Hast vermutlich recht ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten