Frage von ASSASSINSXCREDO, 60

Ausziehen mit 17 Finanzen?

Hey also ich wüsste gerne ob mir das möglich ist. Wenn ich ein Bruttogehalt von 900€ bei meiner Ausbildung als Bankkaufmann bekomme und unterhalt [Mutter Brutto: 2500 Vater Brutto: 3500) +Kindergeld, denkt ihr das reicht für eine 1 Zimmerwohnung in Berlin ? Mein Vater kann mich zur Not finanziell stützen, das wäre mir aber eigentlich nicht so recht. Kann mir vllt jemand vllt. sagen, was ich da so ungefähr an Unterhalt raus bekomme ? Und Ob ich damit einigermaßen gut durchkomme ?

Antwort
von beangato, 19

Das Geld sollte schon reichen.

Allerdings müssen Deine Eltern es erlauben, dass Du ausziehst. Und sie müssen Dich unterstützen, bis Du Deine erste Ausbildung beendet hast.

Jedoch müssen sie Dir keine Wohnung finanzieren - Du hast ja ein Dach über dem Kopf.

Kommentar von ASSASSINSXCREDO ,

Das mit dem Erlauben geht klar ^^ Wollte nur gucken ob das mit dem Geld irgendwie reicht :,D Danke für die schnelle Antwort !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten