Frage von pinkeseinhornx, 51

Ausziehen mit 16, mit nur Einwilligung der Mutter?

Ich wohne derzeit bei meinem Vater und meiner Stiefmutter. Ich werde bald 16, und würde gerne ausziehen , da ich mit denen überhaupt nicht klar komme. Meine leibliche Mutter wohnt zwar etwas weit weg, aber sie kommt öfters her.
Meine Frage: Da meine leibl. Mutter auch noch das Sorgerecht für mich hat (genau wie mein Vater), und sie einwilligen würde, dass ich ausziehe, aber mein Vater halt nicht, wie würde man da vorgehen?

Antwort
von Fortuna1234, 10

Dann sollten deine Eltern miteinander reden und schauen, dass sie sich einig werden.

Kommentar von pinkeseinhornx ,

naja das problem: meine eltern hassen sich.. und ich darf auch eig kein kontakt zu meiner Mutter haben

Antwort
von newcomer, 31

das sollteste das Jugendamt fragen

Antwort
von animexdo, 28

ich denke nicht, dass deine leibliche Mutter noch Sorgerecht hat

Kommentar von pinkeseinhornx ,

also ich hab sie gefragt & sie meinte "ja", warum sollte sie denn nicht?

Kommentar von Tavtav ,

Quatsch. Ich lebe noch bei meiner Mutter (Mit Vater getrennt) und mein Vater hat noch Sorgerecht...

Antwort
von robi187, 20

am besten mal mit einer jugendbertung reden was möglcih ist?

z.b. https://www.nummergegenkummer.de/

erst dann mit dem jugendamt reden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten