Frage von Ihrflaschen, 53

Ist es möglich mit 14 zu Hause auszuziehen?

Wenn ich zum Jugendamt gehe und dann meine Begründung abliefere, müssen meine beide Eltern damit einverstanden sein?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Nordseefan, 32

WEnn dein seelisches oder körperliches Wohl zu Hause gefährdet ist müssen deine Eltern nicht einverstanden sein. dann ordnet ein Gericht an, das du in ein Heim oder eine Pflegefamilie kommst.

Und ansonsten kannst du mit 14 nicht ausziehen. Egal ob es die Eltern erlauben oder nicht. Zumindest kannst du keine Eigene Wohnung haben oder selbst bestimmen wo du wohst

Antwort
von turnmami, 21

In dem Alter kommst du nur in absoluten Härtefällen in ein betreutes Wohnen. Eine eigene Wohnung bekommst du überhaupt nicht, da du viel zu jung bist. Und um das Jugendamt für eine betreute WG zu überzeugen, brauchst du echt eine "gute" Begründung. Nur die "sind gemein zu mir oder verbieten mir alles", reicht hier NICHT!

Antwort
von EliAsTV02, 53

Kommt drauf an was in deiner Familie passiert ist wenn es schlimm ist wirst du warscheinlich zu einer Verwandten oder zu Pflegeeltern oder meistens in eine sogenannte WG für halt noch junge Leute aber wenn du einfach nur so ausziehen willst glaube ich nicht das es dir gestattet wird.

Kommentar von Ihrflaschen ,

Ja es gibt bestimmte Gründe 

Antwort
von Rollerfreake, 38

Nein, du darfst mit 14 Jahren nicht ausziehen, du bräuchtest die Erlaubnis deiner Eltern und der Mietvertrag müsste auf deine Eltern laufen. Auf eigene Entscheidung darfst du erst ausziehen, wenn du volljährig bist.

Da du nicht volljährig bist, könntest du höchstens in ein Heim oder ein betreutes Wohnen gehen.

Antwort
von Ostsee1982, 24

Wenn ich zum Jugendamt gehe und dann meine Begründung abliefere, müssen meine beide Eltern damit einverstanden sein?

Ausziehen mit Hilfe des Jugendamtes wird nur in absoluten Härtefällen genehmigt. Ob das vorliegt wird vom zuständigen Mitarbeiter des Jugendamtes überprüft. Ausziehen weil in der Pubertät gerade mal die Eltern doof sind wird es allerdings nicht sein.

Antwort
von Ihrflaschen, 46

Weil ich Probleme Zuhause habe... Wenn ich zum Jugendamt gehe, müssen dann meine Eltern beide einverstanden sein?

Antwort
von tankshadow, 35

Wenn du es für nötig hällst zum Jugendamt zu gehen dann geh hin oder geh tu Polizei und informier dich erstmal die werden 100% helfen und ne Antwort haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community