Frage von JanVonKlauses, 61

Auswendig lernen bloss wie?

Könnt ihr mir Tipps geben um die oben gezeigten Daten+Namen der Musiker auswendig zu lernen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheTrueSherlock, 14

Eselsbrücken sind gut, für unten viel mir das folgende ein. Ja, es ist absurd, aber so merkt man es sich besser:

Frédéric (ist) richtig froh (mit) Robert (zu) jodeln.
Die Wörter in Klammern stehen nicht für eine Person. Der Rest schon:
Die beiden Namen sollten klar sein (ich hoffe, dass du wenn du die Vornamen dir merkst, dann auch auf die Nachnamen kommst?)
richtig = Richard Wagner
froh = Franz Schubert
jodeln = Johannes Brahms

Du kannst noch in dem Satz "romantisch" (romantisch zu jodeln) einfügen, dann weißt du gleich, dass die ganzen Personen zur Romantik gehören.
Hoffe das hilft schon etwas?

Für oben nutzt du am Besten eine Mnemotechnik: http://karrierebibel.de/gedaechtnistraining/ Schau mal unter "Geschichte" und "Zahlen-Symbol-System"

Schreibe die ganzen Sachen zusätzlich auf Karteikarten und immer dann wenn du die Vorderseite mit dem Namen siehst, dann überlegst du, welche Eselsbrücke du genommen hast, kommst hoffentlich mit der Zeit immer treffsicherer auf die Jahreszahlen und kontrollierst es mit der Hinterseite. Das wird immer besser! Du kannst auch paar Musiker und ihre Jahreszahlen in einer speziellen Farbe schreiben, so kann ich es mir auch nochmal besser merken. Dann weißt du vielleicht schon mal "Ah Grün war Joseph Haydn" und dann fällt dir vielleicht auch einfacher die grün geschriebene Jahreszahl ein.. Sofern du dir so etwas gut bildlich vorstellen kannst :)

Arbeite mit deinem Lern-Typ!

Das Zahlen-Form-System finde ich am besten: http://www.lernen-merken-erinnern.de/zahlen-lernen-und-merken-mit-einem-einfache...

Und nochmal ein Link, weil es so schön ist: http://www.memoryxl.de/gedaechtnistraining/tipps-der-meister/historische-daten.h... xD

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Zum oberen Block nimmst das Zahlen-Form-System und schreibst zum Beispiel so was wie "Joseph Haydn hat eine heiden Angst vor ... " und dann schaust mal auf welche Symbole du mit seinen Jahreszahlen kommst.

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Danke für den Stern :)

Antwort
von lalifa, 16

das ist wie vokabeln lernen. schreib dir auf die vorderseite einer karteikarte den namen und auf die rückseite die daten. steck  die karten in die hosentasche und nimm sie mit aufs klo (da kannst du eben lesen), oder zum warten an der bushaltestelle oder mal eben beim umziehen, kurz vor dem schlafen... hauptsache immer mal wieder. so oft wie möglich und kurz ist dabei besser als eine stunde am stück und dann nimmer

viel erfolg

Antwort
von mima02, 4

Bei mir hilft es immer ein Lied zu nehmen und dann das, was ich lernen muss als Songtext zu benutzen.

Bei mir klappt es immer :D

Antwort
von PSG1Sniper, 16

Esels brücken machen

Kommentar von JanVonKlauses ,

Ja aber welche. Mir Fallen keine ein😪

Kommentar von PSG1Sniper ,

merk dir unterschiede zwischen immer zwei Musikern und gehe zu den Bildern bzw druck welche der einzelnen Musikern aus und sag das jahr und das Todes jahr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community