Frage von samori, 46

Ausweis für ein in Deutschland geborenes Pflegekind?

Mein Pflegekind ist in Deutschland geboren und benötigt jetzt einen Ausweis über das Konsulat. Kann man uns im Konsulat das Kind nehmen und ausweisen trotz der pflegschaft?

Antwort
von Alpako995, 28

Da musst du zum Landratsamt/Rathaus....

Und nicht auf ein Konsulat, auf welches Konsulat wolltest du den gehen?

Kommentar von samori ,

Mutter ist Rumänin und deshalb Konsulat!  Is leider so...Haben schon alles andere versucht

Kommentar von Alpako995 ,

Wie lange lebt die Mutter in Deutschland!

Kommentar von samori ,

Noch keine 8 Jahre! Vater unbekannt 

Kommentar von Alpako995 ,

dann hat das Kind vermutlich kein Recht auf die Deutschestaatsbürgerschaft?

Kommentar von samori ,

Das weiß ich alles schon! Meine Frage war ja nur ob das Konsulat das Kind der Mutter geben kann und ausweisen kann!!!

Kommentar von Alpako995 ,

Jetzt kommen wir der Sache näher! Nein das Konsulat kann das Kind nicht wegnehmen! Schon mal über eine Einbürgerung nach gedacht! Wie alt ist das kind

Antwort
von hauseltr, 28

Ein Konsulat kann niemanden ausweisen, das können nur die deutschen Behörden.

Kommentar von samori ,

Bist du dir sicher? Hab wirklich Angst das sie das Kind nehmen, es der Mutter in die Hand drücken und dann auf und davon

Antwort
von RasThavas, 8

Nein, natürlich nicht.

Das Konsulat ist für so was weder zuständig noch ist es dazu berechtigt.

Falls wer ausweist, ist das Deutschland, nicht das Herkunftsland.

Kommentar von samori ,

Ich hoffe es so sehr...Ich kann schon nicht mehr schlafen....Das Kind wächst schon sei Jahren bei uns auf und jetzt wo wir einen Ausweis oder pass brauchen...bekomme ich Panik! Im Konsulat ist es echt gruselig! Man versteht nichts...Und alle schauen als hätte ich es ihr abgenommen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten