Frage von Wissbegierig187, 86

Auswahlverfahren/Musterung bei der Bundeswehr/Polizei/Zoll?

Hallo ihr da draußen, ich habe eine kleine Frage. Ich bin 22 Jahre alt und wollte jetzt nach meiner ausbildung zur Bundeswehr und danach am besten zum Zoll oder zur Polizei. Nur habe ich nun ein kleines problem. Zu meiner vorgeschichte ich hatte extreme Kieferprobleme diese wurden mit 6 jahren erkannt und bis ich 16 war behandelt. Danach hatte ich jedoch immernoch einen Kreuzbiss welchen man nur mit einer festen Spange hätte "heilen" können. Ich habe keinerlei probleme mit dem Beißen oder Kauen. Nur habe ich nun von einem Freund gehört das die Polizei Leute mit Kreuzbissen nicht annimmt da sie anscheinend eine "erhöhte Gewaltbereitschaft haben" was aber in meinen Augen bei mir absolut nicht zutrifft und auch vollkommen unsinnig ist da man ja jederzeit diesen Kreuzbiss zurechtrücken kann. Ist das ein Kriterium wegen dem ich vielleicht dan es nicht einmal schaffe zum Zoll der Polizei oder zum Bund??? Danke im vorraus für Antworten

Antwort
von Akka2323, 61

Das kommt mir sehr unwahrscheinlich vor, dass das stimmt. Da könnten die ja keine Ex- Zahnspangenträger nehmen.

Antwort
von Kolaxs, 52

Stimmt nicht xD bewirb dich einfach und gut ist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten