Frage von Baduu001, 59

Ausversehen Schwarzabeiten Praktikum - Ausbildung?

Guten Tag , Ich mach momentan seit 1 Monat bei meinem Bruder in der Firma (er ist Cheff) ein unbezahltes Praktikum . Ich wurde von meinen Freunden gewarnt das es Schwarzarbeit ist weil es nicht von einer Schule oder von dem Arbeitsamt kommt sondern halt das ich von mir aus mache sogar ohne Vertrag weil ich keinen von Ihm bekommen habe , mache ich mich grad schon Strafbar?

Ich wollte eigentlich diesen Sommer eine Ausbildung bei Ihm anfangen und er meinte ich hätte 6 Monate Probezeit ohne " GEHALT " dachte mir schon das kann nicht sein ernst sein aber ich brauche eine Ausbildung da ich einfach nichts finde und er das auch weiß das ich darauf angewiesen bin bei ihm die Ausbildung zu machen ....

Mir wurde auch gesagt das ich dann nicht versichert wäre und vieles mehr ... ich weiß gar nicht wie er das überhaupt so sagen kann obwohl er selber mal ein vor mir Ausgebildet hat und der fertig geworden ist vor kurzem ... er müsste sich doch eigentlich mit den Rechten und Regeln auskennen :/

Brauche hilfe nicht das ich irgendwie falls ich es mache dann vom Staat ärger bekomme

Antwort
von FouLou, 27

Da zieht er dich aber ab. Praktikas können meines wissens nach unbezahlt sein. Aber die müssen soweit ich weise ich gemeldet werden und ein praktikumsverzrag ist sehr sinnvoll.

Ausbildung bedarf so oder so nen ausbildungsvertrag. Hat e denn nen kfz meister da? Soweit ich weise arm man ohne meister nicht ausbilden.

Das sieht mir auch sehr nach einem linken spiel aus und das er ausnutzt das du eine ausbildung brauchst.

schau eher das du ein platz an einer einjährigen berufschule findest oder mach ein fsj und schau das du im nächsten jahr eine richtige Ausbilding bekommst.

Es kann gut sein das du nicht versichert bist wenn er dich nirgends gemeldet hat das du bei ihm nen prakktikum machst.

ehrlich gesagt lass dich darauf nicht ein. Wendet dich dann eher ans arbeitsamt oder mach ein jahr gar nichts als dich so ausnutzen zu lassen.

Bzw lass dir zumindest nen vertrag geben sodass es ein richtiges praktikum ist. Auch wenn es unbezahlt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community