Frage von Anonymous081, 53

Ausversehen illegal gedownloadet was tun?

Als ich am Pc war wurde im Hintergrund eine illegale Seite für kostenlose Spiele geöffnet und da wurde ein Spiel runtergeladen. Das habe ich erst nach 5 Minuten gemerkt als ein unbekanntes installations programm auf dem Pc war, habe die Datei sofort gelöscht.
Bekomm ich da jetzt Konsequenzen zumbeispiel eine Rechung? es war ja nicht gewollt.

Antwort
von alexkoe123, 20

Wo kein Kläger da kein Richter. Wenn die Seite von irgendeiner Behörde überwacht wird ist es schon problematischer. Das ist aber sehr unwahrscheinlich. Die müssten dann erstmal die IP Adressen abfangen und der Betreiber wird diese wahrscheinlich kaum raus geben. Also dir wird höchstwahrscheinlich nichts passieren.
Aber falls doch... Naja "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht". Ich denke aber nicht das du Problem bekommst.

Antwort
von LordSimcoe, 18

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!

Wegen so einem Mini-Verstoß wird die Polizei nicht aktiv. Und mehr als der Downloader, ist der Uploader in Schuld.

Wer die Ware verteilt, bricht den Urheberschutz. Als Beziehender willst du natürlich was günstiges und irgendwo ist das ganze ja auch dein Wille nach Wissen/Kunst/Kultur, daher eine Grauzone für den Downloader.

Antwort
von HeyMr, 22

Ist das "gedownloadete" überhaupt käuflich zu erwerben? Selbst wenn, ist es mit 99% nicht straßbar. Da du ja nicht die ausführende Person warst, die es gedownloadet hat.

Antwort
von OnePexel1, 23

Nein. Normalerweise passiert da nichts.

Antwort
von TheMPP, 23

Hier der BND !

Sie sind verhaftet XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community