Frage von carlygirl, 120

Ausversehen geklaut im new yorker?

Hallo ich war gestern shoppen und war im new yorkee. Hab mir 3-4 teile anprobiert aber wollte dann nur 1 kaufen. Bin dann zur kasse gegangen und hab bezahlt.Als ich nachhause kam und meine sachen die ich gekauft hatte gefaltet hab hab ich gemerkt das da ein kleidungsstück war was ich nicht bezahlt hatte. Hab es wahrscheinlich ausversehen reingesteck (meine tasche war sehr voll mit klamotten) .An den teil war sogar noch eticket dran. Was soll ich jetzt machen? Wenn ich es zurück bringe werd ich vl beschuldigt.

Antwort
von Answer4y0u, 51

Auf jeden Fall zurückbringen. Wenn die merken, dass was fehlt, werden die dich eh an den Überwachungskameras erkennen.


Detektoren erkennen etwas im Preisschild und wenn das noch dran war, wie bist du dann rausgekommen?


Kannst sie dann ja gleich informieren, dass ihre Detektoren kaputt sind :)



Kommentar von carlygirl ,

Ich weiss es selber nicht da sind kameras detektoren alles

Antwort
von Whispywhisp6, 39

Sollte es nicht beim Eingang diese Alarmdingsdas geben, die Piepen, wenn etwas nicht gescannt wurde? Gib es einfach zurück, da sollte eigentlich nichts schlimmes passieren oder behalt es und trag es nie oder wirf es weg, wenn du Angst hast, dass Konsequenzen folgen.

Kommentar von carlygirl ,

Frag ich mich auch wieso das nicht gepiepst hat? Da war alles noch dran

Antwort
von Valerie19, 44

nein ich glaube wen du von dir aus dort hin gehst und dich herzlichst etschuldigst werden sie dir eher dankbar sein! hätten sie dich erwisht und du hättest bewusst geklaut sieht der fall ganz anderst aus! aber du hast es ja nicht mit absicht gemacht!

Antwort
von Kurisutihna, 51

Wenn du es zurück bringst sind die wohl eher dankbar, dass du es zurück gebracht hast...

Antwort
von NiemandUndIch, 41

Geh zu ihnen und sag das du das Kleidungsstück ausvershen mitnahmst.

Antwort
von kasperalex, 35

nix. Behalten und Etikett abmachen. Sicherung kriegste mit einem Magnet ab, viel Spaß beim Tragen... Und nicht noch rumerzählen...

Antwort
von DerNichtCheker, 43

Das muss doch von den Detektoren im New Yorker erkannt worden sein.

Kommentar von Answer4y0u ,

Genau das stimmt an der Story nicht. Denn die Detektoren erkennen etwas im Preisschild und wenn das noch dran war...

Kannst sie dann ja gleich informieren, dass ihre Detektoren kaputt sind :)

Kommentar von carlygirl ,

Nein es hat nicht gepiepst

Antwort
von luislemmen, 30

Bring es zurück, sonst machst du dich strafbar!

Antwort
von Retschkopf, 37

Du hast 2 Optionen:

Bring es zurück, dich wird niemand beschuldigen, wenn du erklärst, dass es ein versehen war

Behalte es, diese Option empfehle ich dir nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten