Frage von muscheltaucher2, 28

Austrittsdatum später als Vertrasdauer?

Hallo,

ich habe mich nun entschieden, dass ich meine Mitgliedschaft bei Fitness First kündige, da mir das auf Dauer zu teuer ist.

Nun ist es so ich habe einen Vertrag zum 01.01.16 abgeschlossen (12 Monate Dauer steht im Vertrag) und kündige den vorsorglich. Theoretisch müsste der dann doch am 31.12.16 enden. Allerdings schreiben mir nun die "Pfeifen" vom Fitnessstudio, dass mein Austrittsdatum am 31.12.2017 (!!!) ist. Solange geht mein Vertrag doch gar nicht...!

Meine Frage an euch geht das überhaupt?

Vielen Dank im voraus :)

Antwort
von D2000, 22

http://meine-kuendigung.de/kuendigungsschreiben/fitnessstudio/fitness-first-kuen...

Nein geht nicht, ich sehe da auch nichts worauf die sich berufen können.

eine schriftliche, handschriftlich unterzeichnete Erklärung/Kündigung wirst du ja gemacht haben.

Kommentar von muscheltaucher2 ,

Danke für deine Antwort. Natürlich habe ich eine schriftliche und unterschriebene Kündigung eingereicht

Kommentar von D2000 ,

Ich würde den Pfeifen schreiben das du mit dem Antrittsdatum nicht einverstanden bist und dich auf deinen Vertrag berufst.

Was die machen mit Ihren Austritts datum interessiert keinen und willt du auch nicht haben.

Da scheint wohl der Trick zu sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community