Frage von Rahid, 136

Austritt islam?

Hallo,bin18 und meine Eltern zwingen mich zum Islam, ich habe in letzter Zeit sehr viel darüber gelesen und gemerkt das der Christliche Glaube mein Herz Berührt?Wie soll ich es meine Eltern sagen??? Ich kann es nicht geheim halten aber ich kann sie nicht belügen das mir sowas sehr falsch vorkommt! Ich liebe sie und will sie auch nicht enttäuschen. Ich weiß auch nicht wie dann mein Vater vor der Familie da steht. Aber ich weiß wenn ich wirklich Christ sein will muss ich Jesus so annehmen. Es gab da ein fers denn sie werden dich strafen wegen mir und dich benachteiligen etc. Das gibt mir immerwieder Mut... Wie soll ich jetzt anfangen es meiner Familie beizubringen??????? Bitte helft mir.

Antwort
von danhof, 75

Lügen fände ich auch den falschen Weg.

Du kannst ab 14 Deine Religion frei wählen. Und was Du GLAUBST, kann dir sowieso niemand vorschreiben.

Tolle Tipps kann ich dir aber leider nicht geben. Ich kenne Dein famliliäres Umfeld nicht. Ist mit Gewalt zu rechnen? Oder kann man mit ihnen über alles reden?

Antwort
von josef050153, 35

Erstmal gehst du zum Standesamt und lässt deine Religionszugehörigkeit ändern, dann sagst du es deinen Eltern. Falls sie mit Gewalt reagieren gehst du zur Polizei.

Antwort
von Demi20, 63

Ich glaube du hast den Islam nicht richtig verstanden, weil dich deine Eltern dazu zwingen, was man auf keinen Fall machen sollte. Schau dir mal dieses Video an: 

Antwort
von AlisonApril, 26

Hallo,

Gehöre dieser Religion an der du angehören willst!
Du bist 18 Jahre alt und du kannst Frei Entscheiden.

Sie müssen sich so Akzeptieren wie du bist!
Und lasse dir von niemandem etwas einreden.

Ich kenne deine Eltern nicht.. Also kann ich dir nicht genau sagen was du machen sollst weil ich nicht weis wies wie sie reagieren..

Aber ich sag Mal so wenn du dir vorstellen kannst das sie mit Gewalt reagieren dann
Lade sie ein auf ein Café oder so ein und Rede ihn Ruhe mit Ihnen in der Öffentlichkeit.

Wenn es zu Gewalt kommt dann Ja Hilfe Holen...

Alles Gute!

Antwort
von Muslimhelper, 13

Wenn du das Wasser wirst, kannst du nicht ertrinken. Praktiziere einbisschen den Islam erstmal und lerne die Religion richtig kennen, dann entscheide dich. Möge Allah dir in deiner Situation helfen und dich den geraden Weg führen. :) falls du fragen um Islam hast sag es mir einfach ich gibt dir dann in sha Allah meine Nummer

Antwort
von kiracro, 67

Sag es ihnen!
Ich glaube nicht das sie dich Verstößen oder sonst was werden.
Sie sollten dich akzeptieren!
Viel Glück :D

Kommentar von kiracro ,

*verstoßen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community