Frage von Bensemilia, 26

Australienreise für 2 Jahre was sagt ihr dazu?

Hallo,

mein Name ist Manuel :)

Ich habe jetzt meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen und Plane jetzt nach einem Jahr Berufserfahrung sammeln eine Auslandsreise zu planen für genau 2 Jahre.

Was sagt ihr dazu? Habt ihr auch schonmal so etwas gemacht? Hättet ihr auch bock darauf?

Grüße

Antwort
von 060216, 8

Was mir wohl vorerst sorgen bereiten würde wäre die Krankenversicherung im Ausland. Nach meinem Wissen bleibt die deutsche gesetzliche Krankenversicherung für bis zu ein Jahr im Ausland bestehen und ist dort gültig - bei mehr als einem Jahr im Ausland wirst du dich aber nach einer neuen im Ausland gültigen umsehen müssen - was auch wieder Geld kostet. Eine längere Zeit in einem Land zu bleiben ist sehr kostspielig; man braucht mehrere Visen u.ä. 

Aber bevor ich die jetzt verunsichere: mach es, bereite dich aber sehr gut vor. 

Hab auch vor in ca. 3 Jahren für eine ganze Weile die Welt entdecken zu gehen. Viel Spaß dir! 

Antwort
von Gerneso, 15

Grundsätzlich tolle Sache, wenn das möglich ist.

Du weißt aber, dass da einige Hürden zu bewältigen sind um eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis zu bekommen, oder? Und finanziert werden muss das ganze ja auch.

Aber wenn Du die Möglichkeit hast - unbedingt nutzen!

Antwort
von AuroraRich, 18

Bock ja, ich finde es nach der Ausbildung eher kritisch, aber machbar.

Kostet halt einiges an Geld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten