Frage von englandskies, 34

Austauschschüler aufnehmen ja nein?

Hi, bei uns in der Schule wird so ein Austauschprogramm vorgeschlagen. Ich bin nur 4 Tage bei denen und die sind nur 4 Tage bei mir. Was macht man da mit der Austauschschülerin? :D Meine Freunde sind in der Zeit leider nicht da. (gehen nicht auf meine Schule) Ist das ok wenn ich alleine mit ihr was unternehme? Es gibt ja auch so Schulausflüge mit den anderen Austauschpartnern des Jahrgangs.

Freue mich über eure Rückmeldung :)

Antwort
von TraumVomSommer, 17

Na klar ist das okay :D Du kannst ihr ein bisschen die Stadt zeigen, mit ihr shoppen (Läden, die es im eigenen Land nicht gibt, kommen immer gut an) oder ins Kino (OV) gehen. Ins Schwimmbad, einen Freizeitpark oder was immer du mit deinen eigenen Freunden sonst auch machst.

Wahrscheinlich ist sie ja nicht die einzige Austauschschülerin, dann kann man auch Gruppenausflüge mit den anderen Austauschschülern und deren Gastgebern machen.

Antwort
von fileofficial, 19

ich würde sagen du machst mit ihr einfach das was du und deine Freunde auch sonst machen! so lässt du sie an deinem Leben teilhaben und das is ja schließlich auch der Sinn der sache!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten