Austauschjahr in Großbritannien- England?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es gibt eine seite wo du einen relativ günstigen austusch machen kannst aber eher so für 2500 euro.diese seite heißt en famille. wenn du zwischen 9-13 jahre alt bist hast du gute vermittlungschancen musst dann allerdings ein halbes jahr ohne whats app und so im ausland bleiben und kannst nicht so viel kontakt mit deiner familie und freunden in deutschland haben. wenn du zischen 14-15 vlt auch 16 bist kannst du zwuíschen 3-6 monaten ins ausland gehen ( für den selben preis) wie alt bist du denn ? hier ist der link http://www.enfamille.com/deutschland/en-famille-international/warum-sind-wir-anders/

ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nur wenn du Menschen kennst, die dich privat aufnehmen. Freunde, Familie etc.

Du musst das so sehen, die Schulen, die ATS aufnehmen verlangen Schulgeld, die Wohnungen in London sind teuer und die Lebenshaltungs Kosten hoch.

Warum sollte dich eine Familie umsonst aufnehmen und dich durchfüttern? Warum sollte das ein Unternehmen für dich organisieren und sich um dich kümmern?

Ganz abgesehen von Trandportkosten, Versicherung, Taschengeld, etc.

Würde dich deine Familie in eine Familie schicken, die nicht vorher geprüft wurde?

Ausbildung ist in allen Ländern ein hohes Gut und hat ihren Preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Freundin von mir hat das mal über Aupairnet24 gemacht und war recht zufrieden, glaub sie hatte auch nicht zuu viel bezahlen müssen. Schau dich dort mal um

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung