Frage von Selinaa170502, 43

Austausch in die Slowakei, pro und contra?

Ich werde in etwa 5 Monaten für eine Woche einen Schüleraustausch mit der Slowakei machen. Einerseits freue Ich mich schon, andererseits nicht... Ich werde dort Englisch sprechen, weil ich kein Slowenisch (heißt das so? :D) sprechen kann. War jemand von euch schon mal in der Slowakei und wie ist es dort? kann mir jemand pro & contra aufschreiben & mir bestenfalls auch noch sagen, ob Ich was spezielles immer dabei haben sollte und wie Ich mich verhalten soll es ist mein erster Austausch und Ich bin in der 8. klasse :) lg

Antwort
von Mignon3, 30

Für eine Erweiterung deiner englischen Sprachkenntnisse ist das Land nicht geeignet. Englisch ist für die Slowenen wie auch für dich eine Fremdsprache, so dass Fehler gemacht werden, die du "lernen" würdest. Wenn du besser Englisch lernen willst, mußt du in ein englischsprachiges Land gehen. Ansonsten viel Spaß! :-)

Kommentar von fredman2 ,

In der Slowakei wohnen keine Slowenen :D

Antwort
von The567, 7

Ich bin slowake.Die Sprache ist slowakisch😂. Ich kann nur sagen das Englisch bei den Erwachsenen nicht immer ausgereift ist, liegt an dem Ostblock... Es kann auch sein dass du es für unterirdisch halten wirst, da die Slowakei meist noch weiten von dem deutschen Standart entfernt ist. Bist du jedoch in Bratislava sieht das ganze schon moderner aus. Falls du aber die slowakische Kultur kennen lernen willst musst du in das landes Inner fahren, z.b. Košice, Trenčin. Für weitere Fragen stehe ich gerne bereit✌.

Falls nicht dann DOBRU TŠAS (gute Zeit auf slowakisch)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community