Frage von miralo1234, 37

Außerhalb der Schule haben Lehrer bei unvorbildhaftem Verhalten von Schülern das Recht zu bestrafen?

Hallo.

Vor dem Bahnhof, an dem ich jeden Tag vorbeilaufe ist momentan eine Baustelle und daher der Zebrastreifen abgesperrt.

Da meine Mitschüler und ich oft Stress haben, weil unsere Züge knapp nach Schulschluss einfahren, gehen wir oft trotzdem drüber.

Uns ist natürlich bewusst, das es nicht erlaubt ist, aber es ist bestimmt auch nachvollziehbar, dass wir nicht 'riskieren' wollen teilweise 2 Stunden später nach Hause zu kommen.. (Es gibt eine Überführung, jedoch geht man über diese ca. 5 Minuten im Mitteltempo)

Heute hat uns eine Lehrerin ermahnt und meinte, wenn sie (bzw. ihre KollegInnen) uns erwische, dann würden wir eine Strafe kassieren müssen.

Meine Frage: Ist das in Österreich erlaubt, dass ein Lehrer außerhalb der Schule einen Schüler bestrafen darf?

Ein Absatz aus dem Schulunterrichtsgesetz wäre perfekt! :-)

(Ich denke trotzdem, dass es nicht erlaubt ist. Sobald der Unterricht beendet ist (bzw. die Stunde) sind wir für uns selbst verantwortlich, oder?)

Liebe Grüße & vielen Dank!

Antwort
von Laury95, 19

Der Lehrer kann keine Strafe geben, die in irgendeiner Weise mit der Schule verbunden ist (also z.B. Nachsitzen, Klassenkonferenz)

Aber die Lehrerin kann euch anzeigen, wie jeder normale Bürger auch, der sowas beobachtet.

Vielleicht meint sie das mit der Strafe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten