Aussergerichtliche einigung alimente?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deine Ex-Freundin will damit vermeiden das dein Unterhalt auf ihr Alg2/Hartz4 angerechnet wird. Das hat aber keinen Erfolg, sie wird vom Jobcenter aufgefordert den vollen Unterhalt von dir zu fordern bzw. wird ihr der Unterhalt von den Leistungen abgezogen. Der zustehende Unterhaltsbedarf des Kindes richtet sich unter anderem nach deinem Einkommen. Berechnet wird er nach der Düsseldorfer Tabelle. http://www.treffpunkteltern.de/familienrecht/Unterhaltstabellen/duesseldorfer-tabelle.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nicht. Unterhalt fuer das gemeinsame Kind ist zu zahlen im Interesse des Kindes. Unterhalt fuer den Partner kann jedoch ausgeschlossen werden im beiderseitigen Einverständnis. Im Zweifel zahlt das Akt Vorschuss fuer dein Kind, den du dann zurückzahlen musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird nicht funktionieren.

Ich denke, Deine Freundin will damit umgehen, dass der Unterhalt aufs ALG II angerechnet wird.

Das JC wird sie sowieso aufforden, den Unterhalt zu beantragen. Denn alle anderen Einkommen sind vorrangig vor ALG II.

Lass am besten den Unterhaltanspruch vom Jugendamt festsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist der Grund für eine solche Einigung, zum Nachteil des gemeinsamen Kindes?

Lebensunterhalt; Kleidung und Schuhe; Vereine, Freizeit und Schulbedarf? 

Klassenfahrten, Geburtstage, etc?

Ich hoffe, dass du kein Geld sparen möchtest, sondern dem Kind direkt die finanziellen Mittel zur Verfügung stellen möchtest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie kann nicht auf das geld verzichten das dem kind zusteht. es wird beim alg2 natürlich mit angerechnet. nicht was sie bekommt, sondern was ihr zusteht.

sonst würde jeder der alg2 bekommt darauf verzichten weil es ja doch angerechnet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun gesagt ist nicht geschrieben,somit kann sich dann schon mal ein Bummerang auf dich freuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?