Frage von helphannah, 109

Außer ritzen?

Ich ritze mich aber so langsam hilft es nicht mehr habt ihr Alternativen?

Antwort
von asdfghjmh, 43

Gummiband auf die Haut 'schnalzen' lassen soll gut helfen damit aufzuhören. Das ist zwar nicht die optimalste Lösung, da man sich ja immer noch mit Absicht schmerzen zufügt, aber vieeel viel besser als Ritzen und irgendwann kannst du das auch weglassen und einfach glücklich sein. Wenn du selbst nicht schaffst aufzuhören, such dir bitte professionelle Hilfe.

Antwort
von TheAllisons, 50

Alternative ist damit aufzuhören und die professionelle Hilfe bei einem Arzt zu holen

Antwort
von extrapilot350, 36

Die körperlichen Schmerzen die Du Dir selbst zufügst lenken Dich nicht mehr von Deinen psychischen Problemen ab, denn nur deshalb ritzt Du Dich. Du hast keine andere Wahl als Dich unverzüglich in ärztliche Behandlung zu begeben. Der Hausarzt wird Dich an einen Facharzt überweisen. Besser wäre es wenn Du eine Klinik aufsuchst und Deine Verletzungen zeigst. Dann wird Dir sofort geholfen.

Antwort
von Wuestenamazone, 28

Ja lass dir einen Termin bei einem Facharzt geben. Was anderes geht und gibts nicht

Antwort
von 830jj, 13

Nicht mehr selbst verletzten, frag deine Freunde ob sie was mit dir unternehmen!:)

Antwort
von 1122eins, 67

Sport machen und sich ein aktives Hobby suchen... nur mal so vielleicht. 

Antwort
von saraw226, 57

Heyho also ritzen ist wirklich keine Lösung hab es selber lange Zeit gemacht 

Doch Dan hab ich mit Freunden abgelenkt und habe Sport gemacht und bin vom ritzen los gekommen kann ich nur empfehlen an die frische Luft zu gehen mit Freunden was machen Sport treiben ^-^

Antwort
von Pipasso22, 50

Die Natur genießen und an die Familie denken.

Antwort
von Salima92, 49

Ich werde dir keine Alternative nennen, sondern sehr ans Herz legen dir dringend Hilfe zu holen<3


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community