Frage von Ardalan96, 29

Aussentemperatur im FIS weg / Kühlwassertemperatur erreicht nicht Betriebstemperatur?

Hallo Leute,

ich habe mir vor kurzem einen Audi TT 8J Motorcode BWA Schaltgetriebe mit einer Steuergerätsoptimierung von ABT gekauft.

Zu meinem ersten Problem:

Mein FIS zeigt seit 2 Wochen keine Aussentemperatur mehr an, die mittlere Spalte vom FIS wo eigentlich die Aussentemperatur steht, ist jetzt einfach leer.. in anderen Foren habe ich dazu leider auch keine Lösung gefunden..

Zu meinem zweiten Problem:

Die Wassertemperatur steigt nicht mehr auf die 90°C, wenn er steht oder im Stadtverkehr fährt, erreicht er immer wieder mal die Betriebstemperatur, allerdings fällt die Temperatur bei Fahrt wieder auf 50-70°C. Vermutung fiel auf Thermostat, dieses wurde dann ausgetauscht.. Problem war noch nicht behoben, daraufhin wurde der Kühlmitteltemperatursensor ausgetausch, Problem immer noch nicht behoben. In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass ein weiteres Thermostat über den Turbo sitzt, dieses Teil habe ich mir bestellt, allerdings haben mein Mechaniker und ich nach langer Suche das Thermostat im Motorraum nicht finden könne, so dass ich mir denke, dass der BWA das Thermostat über den Turbo gar nicht besitzt..

Die Freundlichen bei mir sind gerade am Werkstattumbau und hatten leider keine Zeit mir da weiter zu helfen :(

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. :)

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 12

Bist du dir sicher, dass die Probleme durch die Optimierung' (was immer das sein soll?) des Steuergerätes kommen?

Die fehlende Temperaturanzeige kann ein Softwre-Fehler sein. Oder das Display ist defekt?

Die zu niedrige Kühlwassertemeratur ist unerklärlich, wie syncopcgda bereits geschrieben hat.

Kommentar von Ardalan96 ,

Nein, ich denke nicht, dass eine einen Zusammenhang mit der Optimierung hat.

Fehlerspeicher wurde ausgelesen, zeigt nix an

Kommentar von ronnyarmin ,

Das mit dem zweiten Thermosstat finde ich seltsam. Wenn man das bestellen kann, werden doch auch die Lage angezeigt und die Modelle, in denen das eingebaut ist.

Ist das andere Thermostat richtig rum drin? Irgendwas stimmt am Wasserkreislauf nicht.

Antwort
von syncopcgda, 20

Wenn die Temperatur beim Fahren wieder abfällt, fließt das Kühlwasser ständig durch den Kühler, und das kann nur sein, wenn der Thermostat offen steht. Da er anscheinend erneuert wurde, ist mir das Ganze reichlich mysteriös, sorry, ich kann's mir auch nicht erklären

Antwort
von Miete187, 13

Ich würde mal prüfen ob es ein "echter Fehler" ist oder nur falsch angezeigt wird.

Wird der kleine Kreislauf schnell warm? (Kühlerschläuche)

Wird der große warm oder geht der Lüfter an??

Ausgleichbehälter mal die Temperatur messen zum Vergleich (Vorsicht)

Antwort
von wikinger66, 12

Eigentlich müssten diese Probleme über den Fehlerspeicher auszulesen sein. Ansonsten die Firma ABT kontaktiren, "hier werden Sie geholfen"!

Antwort
von miperktold, 18

ruf bei ABT an und schilder denen dein Problem bzw. deine Probleme 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community