Frage von Lilabled, 622

Was kann ich tun bei einem Ausschlag nach Enthaarungscreme?

Ich habe gestern Abend meine Oberlippe mit visett entfernt. Und jetzt habe ich um den Mund sehr krassen Ausschlag. Ich traue mich gar nicht aus dem Haus, überschminken klappt nicht, weil man einfach immer sie roten Punkte sieht. Es sind nicht wirklich Pickel, aber so rote Pusteln und es ist echt krass. Hilft eine bestimmte Creme die ich am Abend auftragen kann und wo es am morgen weg ist? Zu der Enthaarungscreme: Sie SOLL sehr sensibel sein, nicht wehtun und keine Pickel bilden... Bei dem ersten mal als ich sie angewendet habe, hat auch alles super geklappt, aber dieses mal hat es schon beim auftragen etwas wehgetan und über nacht ist es auch eher schlimmer geworden... Ich habe außerdem Angst, dass ich jetzt Acne bekomme, wie ich auch sonst eine unreine Haut habe... Brauche dringend eure Hilfe!!!!!!!!!

Antwort
von kleinewanduhr, 540

"gestern Abend meine Oberlippe mit visett entfernt".

Hat nicht so geklappt wie gedacht?

Antwort
von majique, 499

Soweit ich weiß, darf mein Enthaarungscreme nicht im Gesicht bzw. im Mund Bereich anwenden! Ist klar, dass deine Haut dann auch anders drauf reagiert. Ich würde das jetzt einfach so auf sich beruhen, gegebenenfalls etwas kühlen(desinfiziere dein Kühlzeug)!  

Kommentar von majique ,

man*

Antwort
von Doktorfruehling, 460

Also du solltest eine reizminderne Creme mit Zink verwenden und Duenn! Auftragen. Du hast das Produkt nicht entsprechend der Herstellerangaben verwendet. Da steht nichts von Gesicht. Dafür gibt es spezielle Cremes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community