Frage von TheLeon111, 77

Ausschlag aufgrund von einer Trennung?

Hallo,

vor ein paar Tagen hat meine Freundin mit mir schluss gemacht und es ging bzw. geht mir ziemlich schlecht deswegen. Seit dort habe ich auch auf dem Handrücken und an der "Ellenbogenspitze" einen Ausschlag. Nun wollte ich fragen, ob es von der Trennung kommen könnte. Ich denke, dass es Neurodermitis ist. Und auf einer Seite habe ich gelesen, dass dies auch durch die Psyche ausgelöst werden kann. Stimmt das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kleinigkeit90, 42

Das kann absolut der Fall sein! Ich hatte es so ähnlich auch schon und bei Bekanten mit Neuro auch. Die Krankheit kann auch durch Stress verursacht werden. Der Ausbruch der Symptome zeigt aber schon die innere Heilung an. Also, dass du die Geschichte verarbeitest. Ausschlag an den Innenseiten (z.B Arm) ist das Zeichen von "von etwas nicht getrennt werden wollen" und Ausschlag auf der Außenseite ist das Zeichen für "von etwas getrennt werden wollen", weil du es symbolisch wegschiebst.  Anscheinend hat dein Körper bzw dein Unterbewusstsein schon gemerkt, dass die Frau nicht die Richtige für dich ist. Gute Besserung. 

Kommentar von TheLeon111 ,

Vielen Danke für die hilfreiche Antwort! Also will mir mein Körper sagen, es ist die Falsche. Schade eigentlich, bis auf die letzten 2 Monate lief es eigentlich recht gut und ich habe immer noch Gefühle. Und noch eine Frage. Ich habe das Gefühl, dass der Ausschlag eher schlimmer wird wie besser. Was könnte der Grund sein? LG!

Kommentar von Kleinigkeit90 ,

Im Prinzip hast du es schon selber beantwortet, du hast noch Gefühle. Die Symptome können aber auch noch auftreten, wenn du es innerlich schon verarbeitet hast, den das Auftreten der Symptome heißt, das du innerlich heilst. Das ist schwer zu erklären, wenn du mehr darüber wissen möchtest, informiere sich mal über die Forschungsergebnisse von Dr. Ryke Hamer. Ansonsten empfehlen ich dir gegen die Neuro Kokosöl (Drogerie) oder kollodiales Silber und oolong Tee. Hatte Jahre lang damit zu kämpfen und damit geht's mir wieder richtig gut. Nur ab und an muss ich hoch Cortison verenden. Ich wünsche dir alles gute. 

Kommentar von binileini ,

Hallo Kleinigkeit90. Gilt das auch für Pickel im Gesicht? Habe seit 2 Monaten sehr viel Streit mit meinem Freund und habe seitdem starke Akne und das geht mir auch auf die Psyche. Weißt du was das im Gesicht zu bedeuten hat?

Antwort
von AnnaValerious, 41

Das ist deine Psyche. Sie verarbeitet durch Krankheitserscheinungen das Erlebte. Nennt man Psychosomatik. 

Kommentar von TheLeon111 ,

Danke für die Antwort. Sowas geht mir hald doch sehr nahe :/. Wünsche noch einen guten Rutsch! :-)

Kommentar von AnnaValerious ,

Klar, gern. Das ist normal. so ne Trennung steckt man nicht einfach weg. Danke, ebenso ;D 

Antwort
von Spirit528, 23

Definitiv kann dies von der Trennung her kommen. Durch die Psyche ausgelöst? Aber sowas von. Als ich verlassen wurde bekam ich sogar schlimmeres als "nur" einen Hautausschlag.

Kommentar von binileini ,

Was bekamst du denn wenn ich fragen darf?

Kommentar von Spirit528 ,

Krebs.

Antwort
von TTurbo, 38

Ja du kannst einen Ausschlag durch Psyche bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community