Frage von ilovesalat, 149

Ausschlag an der Hüfte was kann ich heute tun und was ist das ?

Hey ich bin 16 Jahre alt. Gestern Abend habe ich einen kleinen jucken Fleck an meiner Hüfte entdeckt und dacht es wäre ein Mückenstich. Heute hat es sich aber vermehrt und juckt . Was kann das sein? Was kann ich tun? Ich hoffe mir kann einer helfen . Danke

Antwort
von Negreira, 103

Wenn es zusätzlich schmerz, könnte es eine Gürtelrose werden, wenn nicht, dürfte es eine Allergie sein.

In jedem Fall kann man Zinksalbe draufschmieren, wenn vorhanden. Ansonsten würde ich abwarten und, falls es nicht von allein weggeht (oder Schmerzen dazu kommen) zum Arzt gehen.

Antwort
von sommerfrage, 93

Bin zwar kein Arzt, aber das sieht nach Gürtelrose aus:  http://www.apotheken-umschau.de/Guertelrose  ! Oder guck hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Herpes\_Zoster   !  Der Arzt hat zu meinem Dad damals gesagt, je eher die behandelt wird um so besser. Wenn die nässenden Pustel/Pickel berührt werden von Anderen, können die sich anstecken. 

Könnte aber auch eine Allergie sein. Vllt. das da der Slipgummi rausguckt.  Oder?????????

Am besten zum Hausarzt und der guckt sich das an und wird Dich zum Hautarzt überweißen? 

Gute Besserung!  ::-)

Gute Besserungdaumen hoch! 

Kommentar von sommerfrage ,

Habe an die Grasmilbe nix gedacht! Das juckt schlimmer als ein Mückenstich! Da hilft am besten einen Lappen mit in so heißes wie mögliches Wasser getauchten Lappen betupfen (etwas drauf lassen) und wenn Du die Wiese in Deiner Nähe betrittst, lange Hosen (die Beine unten) in die Socken stopfen, das die nix an den Körper können.  ::-)

Kommentar von sommerfrage ,

::-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community