Frage von 2Profil, 136

Ausreden um nichts oder wenig essen zu müssen?

Meine Mutter und Oma zwingen mich immer dazu sehr viel zu essen. Aber ich möchte nicht so viel essen. Habt ihr gute Ausreden, um nicht so viel bzw. gar nichts essen zu müssen. Ps: die verstehen das nicht, dass ich nicht so viel essen möchte. Und bitte keine Kommentare wie: "Sei froh, dass du genug zu essen hast!" Danke😉

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vansday, 45

Du hast gerade gegessen
Du hast Magendarm
Dir ist schlecht
Dein Arzt hat gesagt du sollst weniger Essen
Du verträgst momentan nicht so fettiges essen

Kommentar von sojosa ,

Keine guten Tipps, sie ist magersüchtig und muss essen.

Kommentar von Vansday ,

Wo steht denn dass sie magersüchtig ist?

Antwort
von putzfee1, 33

Die werden schon ihre Gründe haben, warum sie dich zum Essen zwingen. Schlimm genug, dass das überhaupt nötig ist!

Was ich auch merkwürdig finde: deine Freunde zwingen dich nicht zum Essen und da fragst du, ob du denen nicht wichtig bist. https://www.gutefrage.net/frage/bin-ich-ihnen-egal?foundIn=user-profile-question...

Und nun überlege mal selber: warum zwingen dich deine Mutter und deine Oma wohl zum Essen? Na? Fällt jetzt der Groschen? Richtig, weil du ihnen wichtig bist und weil sie nicht wollen, dass du dich zu Tode hungerst. Sei dankbar, dass du eine so aufmerksame und liebe Mutter und Oma hast!

Übrigens solltest du dringend mal über eine Therapie nachdenken. Von selber geht eine Magersucht nicht wieder weg, weder eine typische noch eine atypische. Und du solltest dir einer Tatsache bewusst sein: ein Magersucht endet unbehandelt zu 99% tödlich. Zumindest aber wirst du bleibende Schäden davon tragen, wenn du über mehrere Jahre so ungesund lebst.

Antwort
von landregen, 64

Dafür braucht man keine Ausreden. Wenn du satt bist, bist du satt - fertig.

Wenn du allerdings untergewichtig bist und mehr oder weniger den ganzen Tag mit Gedanken um Essen und Nicht-Essen beschäftigt bist, dann sprich mit dem Arzt darüber, statt dich mit Ausreden immer weiter in den Teufelskreis eine Essstörung hinzuschrauben.

Antwort
von sojosa, 38

Die wollen dass du lebst. Wer nichts isst stirbt früher oder später. Also, hör bitte auf die die dich lieben, sie haben Recht.

Antwort
von user023948, 29

Alter, Größe, Gewicht?

Kommentar von 2Profil ,

15, 160cm, 47.5kg

Kommentar von user023948 ,

Bist du magersüchtig? Du wiegst schon 3 Kilo zu wenig!

Antwort
von Nordseefan, 40

Defniere : "Sehr viel" und "wenig"

Wenn es ums abnehmen geht: Ich wette du bist nicht zu dick sondern hängst falschen Idealen nach

Antwort
von kokomi, 61

du hast magersucht, also hat deine mutter recht

Antwort
von WillTell, 44

Keine Ausreden sondern deutlich machen, dass du nicht mehr essen möchtest. Das ist alles. Du sagst also: Ich bin satt, ich kann nicht mehr und ich werde jetzt nichts mehr essen. Danke der nachfrage und wenn doch k0tze ich euch über den Tisch. Prost


Kommentar von sojosa ,

Sie ist magersüchtig !!!

Kommentar von WillTell ,

STEHT! DAS! DA! !!! ?

Ich kann nur auf Dinge antworten die da stehen. Ich kenne das nämlich, dass die lieben Mamis oder meistens Omis manchmal sogar richtig penetrant und das ist dann nicht mehr schön einen zum essen zwingen wollen und das dann noch nach dem Motto, ach schmeckts nicht und ich pack dir den ganzen rest ein usw. Nimm noch nimm noch. Bist du platzt vor Freundlichkeit. Das hat nichts mehr mit Freundlichkeit zu tun sondern diese Leute haben ein Hirnproblem. Ich kenne einige davon.

Magersucht wäre eine Sache.

Kommentar von putzfee1 ,

Um festzustellen, dass sie magersüchtig ist, reicht es aus, sich mal die anderen Fragen der Fragenstellerin anzuschauen. https://www.gutefrage.net/nutzer/2Profil/fragen/neue/1

Kommentar von WillTell ,

kann man machen, mache ich auch manchmal, ist keine Pflicht oder doch? neue agbs?

Kommentar von putzfee1 ,

Hat niemand behauptet, dass es Pflicht ist. Es sollte nur ein kleiner Tipp sein. Gerade bei Fragen wie diesen ist es auf jeden Fall sinnvoll, zu versuchen, sich über den Hintergrund der Frage zu informieren. Das geht oft anhand der vorhergehenden Fragen recht gut. Und es hilft dann auf jeden Fall, sinnvolle Antworten zu geben.

Antwort
von beschimaus, 46

Sag du hast schon was gegessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten