Frage von derDennis97, 167

Ausreden, um nicht ins Schwimmbad zu müssen (dünn)?

Bisschen längere Geschichte. Ich bin 18, 185cm groß und war eigentlich mein Leben lang schon eher dünn (57kg). Ich nehme total easy ab, aber nur sauschwer und langsam zu. Hatte wegen einer langen Magen-Darm-Grippe über 5kg verloren und durch Stress mit meiner inzwischen Ex-Freundin nochmal 2kg, obwohl ich dringend zunehmen will und muss.

Nun lernte ich kürzlich meine neue Freundin kennen, die nun seit fast 2 Wochen jeden Tag bei mir ist. Sie ist etwas "fester" gebaut, total lieb und süß und hübsch und alles und komplett das Gegenteil meiner Ex, die immer nur gemeckert hatte, weil ich ihr zu dünn war. Meine neue Freundin findet das total "geil", wie dünn ich bin und will nicht mal, dass ich zunehme, obwohl ich so übelst dünn bin und hält mich teilweise sogar vom Essen ab! Aber ich finde mich selbst nicht mehr ansehlich, wenn ich mich morgens im Spiegel anschaue und ich überall nur meine Knochen unter meiner Haut sehe, habe kaum noch Kraft und meine Freundin ist sogar schon viel stärker als ich.

Morgens esse ich nie was, da krieg ich nie was runter, deshalb esse ich mich normalerweise mittags immer satt. Abends mit meiner Freundin werd ich immer total gekonnt von ihr abgelenkt. Sie hat immer vorher schon was gegessen. Wie auch immer - heute mittag musste ich nem Freund bei was helfen und hatte total vergessen was zu essen und eben rief sie mich an, dass sie heute Abend mit mir ins Schwimmbad will und freut sich schon total drauf.

Mir ist das aber echt zu peinlich, so wie ich grad aussehe, auch wenn ihr das seltsamerweise gefällt. Ich will sie auch nicht enttäuschen oder als Jammerlappen dastehen.

Was könnte ich ihr denn sagen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von checkerp235, 167

sag die Wahrheit. sie wird und muss sowas verstehen. wenn du dich gerade nicht wohl fühlst ist das okay. aber bitte lerne dich selbst zu mögen egal ob dick oder ob dünn:)

Kommentar von derDennis97 ,

Naja ich mag mich ja auch, ich find's auch gut, dass ich nicht dick bin und mir gefällt es auch, dass ich dünn bin, aber nicht so mager wie im moment. Ich seh bei mir echt jede Rippe, sogar unter den Brustwarzen und meine Beckenknochen stehen raus, das ist echt viel zu dünn! Ich versuche ja deshalb auch zuzunehmen (dauert halt bei mir ziemlich und geht nur voll schwer, wenn ich nur mittags was essen kann). Ich hasse halt blöde Kommentare und Blicke dann im Schwimbad... weiß nicht mal ob mir meine Badeshorts noch passt^^

Kommentar von checkerp235 ,

Vielleicht wirklich mal zum Arzt gehen und durchchecken lassen:). Egal was du tust egal ob Schwimmbad Ja oder Nein fühl dich wohl, sei ehrlich zu dir selbst und ehrlich zu ihr!:)

Kommentar von derDennis97 ,

hab ihr halt schon zugesagt und sie freut sich drauf ...

ich war letztes jahr beim arzt. hab halt ne leichte schilddrüsenüberfunktion und einen sauschnellen stoffwechsel und leider zu wenig hunger und bin schnell satt, deshalb nehm ich halt schnell ab und sauschwer nur zu. das ist aber schon immer so gewesen... nur so dünn wie grad im moment war ich noch nie vorher.

das blöde ist halt, dass ich das letzte mal gestern mittag ein belegtes brötchen gegessen habe und ich befürchte, dass ich wohl weiter abnehmen werde, vor allem, wenn wir dann noch rumschwimmen und so... aber am meisten will ich da nicht hin wegen blöden Blicken und Sprüchen von anderen Leuten.

Kommentar von checkerp235 ,

Oje, ich würde dir so gerne helfen aber ich glaube das kann ich nicht. Darf man fragen was du letzendlich gemach hast? Das war doch gestern Abend oder?

Kommentar von derDennis97 ,

nee heute. bin grad zurück. sie ist grad aufm klo, kann kurz schreiben, muss mich beeilen, mach'S kurz.

kam heim, wurde schon strahlend begrüßt, weil sie ihren neuen bikini anhatte und sich freute, den heute tragen zu können. ich sagte ihr, dass ich mich da nicht so wohl fühle, weil ich grad so dünn bin. sie fasste mir dann unter die arme an die rippen und meinte, dass das sooo sexy wäre und sie sich so gefreut hätte.

waren dann dort und nichtmal meine badeshorts passten mir richtig, musste die richtig zubinden, weil der gummizug nicht einmal mehr richtig hielt. bin dann in die dusche und zu dem gang zum bad, wo wir uns treffen wollten. da kamen dann so 2 ghetto-kiddies vorbei mit nem mädel und wurde blöd von einem angelabert, wie dürr ich doch wäre, mal was essen soll und ich so nie eine abkriegen würde. da kam meine freundin dann grad und er fing an, sie anzubaggern und zu betatschen. hab ihm gesagt, dass es meine freundin ist und er seine drecks finger von ihr lassen soll. hat nur gelacht und gefragt, was ich denn sonst schon machen will, so ungefähr "du hast ja eh nur knochen und keine muskeln" und ich packte ihn am arm und wollte ihn wegziehen von ihr, aber er schubste mich nur gegen die wand, dass ich auch gleich hinfiel. (da merkte ich erstmal, wie schwach ich geworden bin. der war niemals über 14, und ich bin 18!!) die sind dann zum glück lachend weggegangen und wir sind dann wieder heimgefahren...

Kommentar von checkerp235 ,

Oh nein das klingt ja furchtbar! Wie hat sie reagiert?

Kommentar von derDennis97 ,

hat mich gefragt, ob ich mir wehgetan habe. hatte nur nen wunden ellenbogen, sonst ging's mir gut, zumindest körperlich. peinlich war's mir halt wie nochmal was. der war jünger und kleiner als ich, aber er war auch ziemlich dick, bestimmt so 70 oder 80kilo mindestens! sie hat mir dann hochgeholfen und mich von sich aus gefragt, ob wir nicht lieber heimfahren sollen. da war ich natürlich sofort dabei. sie wollte noch mit dem bademeister reden, aber das wollte ich nicht. ja, jetzt bin ich wieder zu hause und eigentlich wollte ich im schwimmbad ja noch was essen, aber da wird wohl jetzt nichts mehr draus -.- außerdem ist mir der hunger auch echt vergangen...

Kommentar von checkerp235 ,

Oh nein! Das tut mir so Leid für dich! Ich hätte mich so gefreut wenn das ein schöner Abend gewesen wäre!! :( ._.

Antwort
von cookielove69, 119

Sag dir gehts nicht gut, aber ganz ehlich wenn du dich nicht mehr ins schwimmbad traust wegen deinem untergewicht das musst du daran was ändern, das wichtigste ist doch dass du dich wohlfühlst!versuch halt iagendwie zuzunehmen :/

Kommentar von derDennis97 ,

Ich versuch's ja und esse schon so viel ich kann. Nur krieg ich morgens nie was runter und abends verbring ich meine Zeit mit ihr, sie übernachtet auch seit wir zusammen sind immer bei mir und mir kommt es so vor, als würde sie mich vom Essen irgendwie abhalten wollen. Sie sagte mir auch, dass sie es so süß finden würden, wie man die Knochen unter meiner Haus sehen könnte usw ... naja, Geschmäcker sind wohl verschieden xD Ich mag's auch eher dünn lieber, aber das im Moment ist einfach viel zu dünn, das weiß ich ja selbst :) Ansonsten fühle ich mich schon wohl. Also ich fühle mich ziemlich schwach grad, aber ansonsten schon wohl, nicht krank oder so :)

Antwort
von Baltion, 115

Da musst du nun mal Eier beweisen! Es ist dein Leben und dein Körper wenn Sie dich nur akzeptiert wenn du unglücklich bist ist Sie nicht die richtige! und dein Gewicht ist definitiv zu niedrig, du solltest dringend zum Arzt gehen und dich beraten lassen! Du musst dafür sorgen das du dich in deinem eigenem Körper wohlfühlst und lass dir von Ihr nichts sagen was gut für dich ist das weißt du am besten.

Kommentar von derDennis97 ,

Ich will ja auch zunehmen, ich versuch's ja so gut es geht! :) Und bestimmt bin ich ihr mit 55kg immernoch dünn genug :) Aber wenn man so wie jetzt echt jede Rippe zählen kann, selbst wenn ich normal stehe, dann ist es wirklich nicht mehr schön...

Antwort
von pikepu, 89

Sag ihr es genau so wie du es uns sagst! wenn Sie dich liebt dann akzeptiert Sie das. Ich bin auch sehr dünn und habe eine Trichterbrust. Ich gehe auch nicht gerne ins Schwimmbad und das weiß meine freundin und sie kommt damit absolut klar und respektiert meine Entscheidung. Deine Freundin sollte das akzeptieren das du dich nicht wohl fühlst ins Schwimmbad zu gehen.

Kommentar von derDennis97 ,

Meinst du, sie kann das verstehen? Weil gerade dass ich so dünn bin gefällt ihr ja so. Neben ihr sehe ich aus wie ein Strich xD

Kommentar von pikepu ,

Ich weiß nicht ob sie es verstehen kann, ich meine nur als Freundin sollte sie es schon verstehen wenn DICH was stört auch wenn sie es schön findet bist du nicht zufrieden. Meine Freundin findet das auch nicht schlimm usw. wir sind schon 5 Jahre zusammen. Aber sie versteht es das ich nicht will und die Sache hat sich erledigt für sie.

Kommentar von derDennis97 ,

Ich red einfach mit ihr, wenn ich heute Abend zu uns nach Hause fahre :)

Antwort
von Arvyy, 78

Ganz klassisch: Dass du krank bist. 
oder du sagst ihr die Wahrheit.

Antwort
von McFreshHD, 76

Geh einfach ins Schwimmbad.Ist es nicht egal was andere von einem denken?

Kommentar von derDennis97 ,

Ja natürlich, eigentlich ist es schon egal, was andere denken. Aber oft bleibt es halt nicht beim denken, dann kommen blöde Sprüche und da weiß ich auch nie, was ich wirklich sagen soll und will neben meiner neuen Freundin da eben auch nicht als Lappen dastehen...

Kommentar von McFreshHD ,

Sei einfach ein bisschen selbstbewusster dann wird das schon

Kommentar von derDennis97 ,

Okay, Selbstbewusstheits-Mode [on] :D

Ich versuch's einfach... außer ich bekomme hier noch ne top Antwort, um nicht da hingehen zu müssen :D

Kommentar von McFreshHD ,

:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community