Frage von IsaSparkle, 95

Ausrede, um nicht mit schwimmen zu kommen?

Hm, irgendwie ist mir die Frage etwas peinlich. Aber egal ... Der Freund meiner großen Schwester hat mich vorhin über WhatsApp gefragt, ob ich mit den beiden morgen schwimmen gehen möchte. An sich würde ich schon, aber nicht momenta, da ich meine Tage habe ... An sich könnte ich das ja auch einfach sagen, aber irgendwie ist es ziemlich unangenhem einem 20-Jährigen das mitzuteilen wenn man 8 Jahre jünger ist ...

Was kann ich noch so sagen?

Antwort
von m3ch4, 45

Hey, 

Sag ihm einfach dass du gerne mit würdest aber hald nicht kannst, aus bestimmten Gründen :) er wird den wink sicher verstehen :) 

Ansonsten sag es deiner Schwester und sie wird dir entweder helfen oder es ihm sagen :) 

Kopf hoch das hat quasi die halbe Weltbevölkerung :) 

Antwort
von sasukeuchia97, 59

Sag es ihm einfach der wird das verstehen, in dem Alter ist das auch nicht mehr peinlich oder so darüber zu reden. Ist was ganz natürliches. Kannst natürlich sagen ne muss was für die schule machen oder hab keine Lust wenn es dir wirklich so unangenehm ist.

Antwort
von xxlostmyselfxx, 60

Was ist denn daran schlimm? Er ist 20, er weiß dass Frauen ihre Tage bekommen :D

Antwort
von Famytime, 49

Sag es doch deiner Schwester ! Sie hat dann bestimmt eine Idee was ihr da machen könnt ;)

Antwort
von Mojoi, 46

"Nö, hab Periode, und da will ich nicht."

Deine Schwester war auch mal zwölf. Da ist überhaupt nichts peinliches dran.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community