Ausrede für Geburtstag der Freundin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sag doch deiner Mutter, du würdest dich einfach heute nicht so gut fühlen und bist dir nicht sicher, ob du den Geburtstag durchhalten kannst, deswegen würdest du lieber zu Hause bleiben.
Ansonsten versuchs mit zu viel Hausaufgaben, lernen für die Schule etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MariePf
13.11.2016, 00:28

Meine Mutter würde das dann vielleicht glauben aber meine Freundin nicht da ich ihr schon ein paar Tage davor abgesagt habe und sie mich danach noch gesehen hat. und würde ich sagen dass ich wegen der schule nicht kommen kann würde sie mir das nicht verzeien...

0
Kommentar von Lucielouuu
13.11.2016, 00:29

Viel andere Gründe gibt es nicht. Dann bleibt dir wohl nur das hingehen. Man lernt doch auch neue Leute kennen.

0

Frage ob du Jemanden mitnehmen kannst oder du sagst Ihr einfach die Wahrheit.

Du könntest Ihr natürlich auch sagen du möchtest dich vorher oder am Tag nach der Party mit ihr ganz alleine treffen. Ihr habt euch lange nicht gesehen und bestimmt viel zu erzählen da ist eine Party nicht der Beste Ort dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MariePf
13.11.2016, 00:30

Wir haben uns eben garnichts zu erzählen deshalb will ich auch nicht kommen

0