Frage von maiqu, 56

Ausrede für eine Verabredung?

Ich hatte eigentlich vor mich mit meinem besten Kumpel an Sylvester zu treffen und bis vor ein paar Minuten bin ich davon ausgegangen das wir uns bei ihm treffen, er hat aber gedacht das wir uns bei mir treffen.
Mein Problem ist aber jetzt das wir uns nicht bei mir treffen können und normaler Weise geht es bei ihm nicht, vor allem weil wir was auf Netflix anschauen wollte er aber kein Netflix hat.

Wie sag ich jetzt am besten ab? Ich habe mir überlegt zu sagen ich sei krank oder ich besuche Verwandte...

In unserer Nähe gibt es auch nichts wo wir sonst hingehen könnten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von preguntitas, 21

Sag, du hast solle Unterleibschmerzen und fühlst dich überhaupt nicht mehr gut und kannst schlecht mit Unterleibschmerzen rumlaufen. Ich glaube das würde er verstehen :)

Kommentar von maiqu ,

Denke ich auch...

Antwort
von mozilla100, 13

Ich finde es nicht fair von dir, wenn du das Treffen absagst. Er ist doch dein bester Kumpel, dann verhalte du dich auch selber als guter Kumpel. Wenn das bei dir nicht möglich ist, dann sage ihm das ehrlich und sucht  gemeinsam eine Lösung. Silvester ist nur einmal im Jahr. Willst du dich dann ins Bett legen und dein Kumpel gezwungenermaßen auch.? Da sollte sich doch eine Alternative finden lassen.

Antwort
von KhushRaho, 12

Wenn es dein bester Kumpel ist sage ihm doch die Wahrheit...erkläre es ihm so wie du es uns hier erklärt hast... Du bist doch eim viel besserer Kumpel wenn du ehrlich bist. :)

Kommentar von maiqu ,

Natürlich ist es besser ehrlich zu sein, aber ich kann es ihm irgendwie nicht so sagen ich fühle mich schuldig das es plötzlich nicht mehr so klappt wie ich es versprochen habe nur weil meine Eltern (mal wieder) ihre Meinung ändern

Antwort
von samira10031977, 21

Feiert doch außerhalb und trefft euch in der Mitte.

Antwort
von samira10031977, 9

ach so,wieso geht es denn nicht bei dir? dann macht ihr etwas anderes bei dir oder ihm.

Kommentar von maiqu ,

Ich bin erst 17 (mein Kumpel auch) und zuerst hatte ich die Erlaubnis meiner Eltern da diese eigentlich nicht da waren, jetzt feiern die aber doch plötzlich Zuhause und aus diesem Grund darf ich niemanden einladen...

Kommentar von samira10031977 ,

und bei ihn wird auch gefeiert und geht auch nicht,richtig? ja,sieht wirklich schlecht aus aber das kannst du ihn doch auch genau so erklären,weil Krankheit würde er nicht glauben.Du kannst ja nix dafür das es nicht geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten