Frage von FinsterCat, 85

Ausrede für Blockierung?

Hab vor ner Zeit n ("Ex") Freund blockiert, weil er sich beschissen verhalten hat, vor ner Zeit hat die Schule wieder angefangen und er fragte warum ich nicht antworte

Am besten wäre natürlich ihm die Wahrhwit zu sagen, aber das Kann ich nicht. Also Ideen..?

Antwort
von CAPTAlN, 60

Dass du nicht unbedingt mit deinem Ex befreundet sein willst

Kommentar von FinsterCat ,

Er war nicjt mein fester sondern ein Freund..

Kommentar von CAPTAlN ,

Ach so... Du gehst du bei Whatsapp rein und tust ganz überrascht, dass er dort blockiert ist. Du sagst ihm allerdings besser die Wahrheit, denn wenn er es dann irgendwann rausfindet (oder du eine schlechte Schauspielerin bist) wird er nur wütender werden.

Kommentar von FinsterCat ,

Okay, danke 

Kommentar von CAPTAlN ,

Kein Problem

Kommentar von FinsterCat ,

Gute Nacht ^-^

Kommentar von Infoholiker ,

Ja oder du gibst einfach zu dass du feige bist und sagst ihm dass er stinkt 

Kommentar von Infoholiker ,

Ich glaub der Captain will bei dir ein schiff versenken finstercat :D

Kommentar von FinsterCat ,

Was? XD

Kommentar von Infoholiker ,

Was für 'ne Nuss...

Antwort
von FlyingCarpet, 63

Dann schreib ihm einen Brief, er sollte schon wissen, was falsch gelaufen ist. Oder schick eine Freundin vor (wäre allerdings bischen feige).

Antwort
von Infoholiker, 47

Du könntest ihm sagen dass deine Mutter gestorben ist und du das auf ihn übertragen hast in dem Moment und du jetzt nicht mehr mit ihm sprechen kannst weil er dich daran erinnert. Oder du sagst ihm dass er ecklig aussieht oder stinkt. Heißt ja nicht dass er sich beschissen verhalten hat. Oder du sagst ihm dass du du zu feige bist ihm zu sagen was Sache ist und fragst ihn wieso er sich mit dir komischen Nuss eigentlich noch auseinandersetzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten