Frage von Furzfinger, 77

Auspuff selber wechseln?

Ist es eigentlich schwer einen Auspuff selbst zu wechseln? Was muss ich alles beachten? Auto Nissan Sunny N14

P.S Ich verlange hier keine genaue Anleitung, sondern nur ein paar Tipps von jemandem der das allgemein schonmal gemacht hat

Antwort
von peterobm, 53

eigentlich kein Problem, entsprechendes Werkzeug vorausgesetzt. Wichtig ist ne Hebebühne oder Grube. Von Vorteil wäre auch ein Autogenschweissgerät (festsitzende Schrauben)

Antwort
von MrZurkon, 25

Da du keinerlei Ahnung davon hast, solltest du es lassen. Schwer ist es nicht es kommt aber auf einige Faktoren an....ist alles stark verrostet ,ist es geschweisst oder geschraubt,bekommst du den Kat ab oder ersetzt du ihn gleich mit und und und. 

Du brauchst eine Hebebühne oder eine Grube, evtl. ein Schweissgerät .....Für einen Laien ohne Werkzeug ein schwieriges Unterfangen. 

Antwort
von AnyBody345, 14

Bist du handwerklich begabt und hast technisches Verständnis, bekommst du es allein hin .

Kannst du prinzipiell nicht mal einen Schraubendreher halten ohne dich zu verletzen, solltest du es lassen.

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 5

Der Teufel steckt immer im Detail, will sagen du kannst davon ausgehen, dass da jede Menge Schrauben festgegammelt und weggerostet sind, so dass du kaum eine davon normal wie vorgesehen mit einm Schraubenschlüssel gelöst bekommst. Am schlimmsten wird es am Krümmer (der allerdings seltener gewechselt oder auch nur abgebaut werden muss). Sollte bei der Demontage hier Stehbolzen abreißen, hast du ein großes Problem.

Antwort
von chopper1887, 18

Auspuff wechseln ist einfach und auch für einen, technisch nicht unfähigen, Laien kein Problem. Im Netz gibt es genügend Anleitungen und auf YT auch Videoanleitungen, das Prinzip ist bei den meisten Autos das gleiche.

Der N14 wurde zwar erst ab ca. 1990 gebaut, aber vielleicht hilft dir auch dieses Handbuch weiter:

http://sowirdsgemacht.com/band86/Nissan-Sunny.html#!1

Kommentar von Furzfinger ,

Danke :)

Antwort
von wiki01, 23

Hört sich erst einmal einfach an: Ein paar Schrauben lösen, ein paar Gummiösen aushängen, und schon ist der alte Auspuff ab. Aber die Tücke steckt im Detail: Der Auspuff ist verrostet, die Verschraubungen auch. Oft geht da nichts ohne Erfahrung.

Antwort
von Tronto, 45

Wenn man gute Kenntnisse hat kann man das bestimmt alleine. Such dir doch einfach eine Bastlerwerkstatt raus, das kostet bestimmt nicht sonderlich viel. 

Antwort
von Spinatlasagne, 29

ab Motor,  oder ab Kat, oder nur endtopf ?


das letztere ist am einfachsten:)


gibt doch heutzutage für alles Youtube Videos , guckst halt mal paar an


Kommentar von Furzfinger ,

komplett Alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten