Frage von King512, 134

Auspuff lauter machen, Remus, Audi?

Hallo Leute Ich hab aktuell einen Audi 1,8T mit (offiziell) 150PS. Mein Problem ist, dass meine Remus Komplettanlage zu leise ist. Beim Kaltstart, ist der Auspuff dann schon lauter und brubbelt sogar bisschen, aber kaum ist der Motor warm dann ist es auch schon vorbei. Vom Remus kenn ich eigentlich schön laute tiefe Töne.

Der Vorgänger vom Auto hatte noch einen 200zeller Sportkat. drin (nicht ganz legal) aktuell habe ich nen standart wieder drin, für die MFK. Kann es daran liegen??

Ich wäre froh um Tipps, welche LEGAL in der SCHWEIZ anwendbar sind und bei der MFK durchkommen.

Hatte bereits an eine Klappe gedacht, welche eingeschweisst wird, ob das dann an der MFK durchkommt??

Und ja ich würde sehr gern meine Anlage behalten, anstatt Geld für ne neue Auszugeben :)

Danke schon mal im Vorraus

Antwort
von nurromanus, 134

Ein 4 Zylinder-Auto mit 150 PS muss doch nicht zwingend laut sein.

Und ja ich würde sehr gern meine Anlage behalten, anstatt Geld für ne neue Auszugeben :)

Eben, dann lass es doch.

Wenn Du aber ums Verrecken so ein Teil willst, hier einiges an Wissenswertem darüber, was die Vorschriften in der Schweiz betrifft.

http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Schnelle-Autos-mit-lauter-Klappe-si...

Kommentar von King512 ,

Nicht "laut", ein Loch in den Auspuff machen wäre dann auch laut. Aber wenn ich eine Komplettanlage verbaue, dann darf ich doch besseren Sound erwarten oder nicht??

Eben, dann lass es doch.
Allgemein frage ich mich immer, was das eigentlich für Leute sind die einem immer versuchen alles auszureden.

Ich meine ich komme hierher ins Forum und stelle eine Frage um Antworten zu erhalten und nicht um es mir ausreden zu lassen oder eben solche Sätze zu hören wie lass es.. 

Aber danke für den Link

Antwort
von ZweiEuro, 127

Wird schwer, aber evtl die KAT's oder Endschalldämpfer tauschen?

Antwort
von pbheu, 78

da wird kein ferrari draus, egal wie laut er wird.

wir haben zu aufgemotzten mittelklasseautos immer "gummibereifte kasperkisten" gesagt.

dezentes fahrwerkstuning, aerodynamik überarbeitet, bessere bremsen etc,
das nutzt durchaus was und kann klasse aussehen.

aber herumröhren nervt bloss alle anderen - und gibt dir das image des balzenden möchtegerns...

Kommentar von King512 ,

Ah ja was ich nicht erwähnt habe.. 
Der Audi hat Sportfahrwerk --> tiefergelegt aufs Maximum wies mit den Felgen halt passte, Sportbremsen, Sportluftfilter, Chip Tuning, LED Lichter, Spoilerlippe, diverse Anpassungen an Karosserie (Chassis) und Innenraum. Ah ja 19 Zoll Felgen (Weils grösser halt nicht ging) und jetzt eben diese zu leise Komplettanlage von Remus

Ich will keinen Ferrari :) Mein Audi ist mir viel lieber ehrlich gesagt. Nur will ich halt konkrete Vorschläge/Ideen was ich, machen könnte um meinem Auspuff den richtigen Ton zu verpassen. Nicht Laut --> Richtig

Weil tief hört er sich schon an einfach halt zu wenig, da muss noch was kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten