Frage von maerkrad, 61

Auspuff lauter?

Aloha,

Ich wünsche mir meinen Auspuff am Auto etwas lauter. Habe schon über Pfusch wie wasser in den Auspuff gehört oder Mittelschalldämpferattrappen... allerdings will ich mir nicht den auspuff ruinieren oder assozial Laut werden. Ich wünsche mir jediglich mehr klang. Habe schon einen Sportauspuff von Irmscher drauf allerdings kommt da selbst nach 100000 km nur bei warm gefahrenen Auto bisschen was raus.. allerdings kaum merkbar..

gibts sonst noch möglichkeiten den klang etwas zu verstärken ohne assozial rüber zu kommen ? :)

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 33

Sportauspuff wird aber die einzig sinnvolle Variante sein, je nach Firma und Produkt (und natürlich auch Fahrzeug) ist der Klang da unterschiedlich.

Alles Andere (Schalldämpfer ausbauen, Löcher bohren etc.) wäre ohnehin illegal, kann zu einem Leistungsabfall führen und ist, wie du es schon korrekt genannt hast, Pfusch.

Antwort
von Startrails, 17

Hallo,

ist zwar nicht ganz günstig, aber ich würde dir zu einer Komplettanlage in 3"-Ausführung raten. Das bringt durchaus einen vernünftigen Klang ohne dass es einfach nur laut ist.

Antwort
von siggibayr, 13

Durch Anbau eines hörbar lauteren Auspuffs bzw. Endschalldämpfers erlischt fast immer die Betriebserlaubnis, da das Abgas und Geräuschverhalten verändert wird, auch wenn dieses Teil typgeprüft und gekennzeichnet ist.

Fast immer ist dann das Fahrzeug beim Sachverständign vorzuführen, um die "neuen" Werte in der Zulassung zu ändern.

Kommentar von micha259 ,

Wenn der auspuff eine abe oder eg-genehmigung hat, muss da garnichts vorgeführt oder geändert werden! Denn die abe bestätigt ja, dass der auspuff an den aufgrfürten fahtzeugtypen geprüft wurde und sich die werte für standgeräusch und fahrgeräusch bei nenndrehzahl eben nicht ändern!

Kommentar von siggibayr ,

Dann ist aber der Austauschauspuff auch nicht hörbar lauter sondern die Lautstärke bewegt sich im zulässigen Bereich ....

Antwort
von RefaUlm, 14

Naja wenn du nen kleinen 08/15 Motor hast, kann da auch kein Sound entstehen...

Was fährst du denn?!

Antwort
von micha259, 8

Am besten wäre erstmal zu wissen, was für ein auto du fährst?

Generell wäre es am einfachsten den endschalldämpfer zu wechseln. Irmscher ist opel-tuner, die ganzen werkstuner halten sich klangmäßig meistens etwas zurück. Die kleinen auf dem rücksitz wollen ja trotz "tuningauspuff" noch schön schlafen, gell? 

Hol dir einen von fox, novus, jom, ect. und du wirst schon deutlich mehr haben.

Mfg micha

Antwort
von feinerle, 4

Ein Active Sound System, Ich habe eines im Chayenne (Diesel... klingt echt kac.....), das den Sound aufpeppt und alles ist ok. Man kann gar nach Lust und Laune einstellen, ob das Ding das ein bischen macht oder wie ein Panzer klingen soll.

Aber nicht so ganz billig.

Antwort
von Miete187, 39

Vorschalldämpfer raus.

Antwort
von NeoExacun, 39

Lass ihn durchrosten oder bau nen lauteren ein.

Antwort
von Doofnoss12, 17

Motortuning optimiern^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community