Auslandsjahr in der EF/10.Klasse?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

Austauschjahre werden mittlerweile von so vielen Schülern gemacht, dass es sehr viele Informationrn darüber im Netz gibt. 

"Wie ich eine Schule kontaktiere, die ein High-School-Year unterstützt? "


Beim  Austausch in die USA benötigst du zwingend eine Organisationen. Diese kümmert sich, nach dem du dich verbindlich angemeldet hast, um das entsprechende Visum, eine Gastfamilie und deine Highschool  

Du kümmerst dich darum, dass du alle Dokumente vorbereitest: Bewerbungsschreiben, Briefe an die Hostfamily, Letter of Recommendation von deinen Lehrern, Artzbeduch, etc. 

Dann sprichst mit deiner Schulleitung, wegen deiner Beurlaubung. Wenn deine Gastfamilie gefunden worden ist bekommst du deren E-Mail-Adresse und Telefonnummer und nimmst mit ihr Kontakt auf.  Meistens wird auch einen Termin für ein Skype Gespräch vereinbart an dem auch deine Eltern teilnehmen können. 


Für Irland läuft es ähnlich ab nur das du kein Visum benötigs.


Mit dem Kram solltest du jetzt anfangen das ist der perfekte Zeitpunkt.  

Hier eine Übersicht mit Organisationen die einen Austausch in englischsprachige Länder anbieten:

http://schueleraustausch-usa.e2make.com


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jessicafcbfan
01.09.2016, 17:08

Danke für die Antwort. Brauche ich unbedingt ein Empfehlensschreiben von meinen Lehrern/meinem Lehrer?

0