Frage von Lsch2001, 31

Auslandsjahr G9 welche Klasse?

Ich gehe auf ein Gymnasium und bin G9. Macht man dann ein Auslandjahr nach der neunten und "wiederholt" man dann die zehnte, oder macht man erst die zehnte durch und geht dann ins Auslandsjahr und fängt danach die 11. Klasse an? Also wie rum macht man das?

Antwort
von timea1304, 9

Das liegt and dir und du musst auch nicht zwinhend wiederholen ich bin jz in der 10 hier und mache mein auslandsjahr und ich mann wenn ich hier gute noten hab eine Prüfung machen um nicht zu wiederholen. Du kannst aber auch halb jahr in der 11 gehen dann musst du ganz sicher nicht wiederholen aber ich empfehle die ein jahr :)
Bei weiteren fragen @auslandsjahr_philippinen :)

Kommentar von timea1304 ,

Auf insta *

Antwort
von fulltimeblack, 12

Also du kannst ein Auslandsjahr machen wenn du 15 bist. Dann ist es eigentlich egal welche klasse du es machst, aber 11 klasse zählt ja zu abitur. Also wenn du es in der 11 machen würdest, müsstest du wiederholen. Wenn du aber nur ein halbes Jahr machst, können schulen in der 11 auch noch eine ausnahme machen. Das alles ist aber nochmal von Bundesland zu bundesland anders.

Kommentar von fulltimeblack ,

Und wenn du zb in der 9 bist, gehst du 10 ins Ausland und kannst dann eigentlich hier wieder in deutschland mit der 11 weiter machen

Antwort
von LilliSpain, 8

Hi, ich habe vor 8 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Also bei G9 machst du in der 13. dein Abi oder? Wenn ja, dann musst du das Jahr nur wiederholen, wenn du in der 12. oder 13. dein ATJ machst, wenn du es in der 13. machst, musst du sogar die 12. nochmal machen.

Von daher würde ich dir raten das ATJ in der 10. oder 11. zu machen, jenachdem wie alt du da bist. Für einige Länder musst du 15 Jahre alt sein, wenn es aber geht, würde ich dir eher dazu raten, dein ATJ mit 16 Jahren zu machen. Aber hier kommt es  nun eben auf dein Altern an und in welches Land du gehen willst.

Wiederholen musst du nicht, und ich würde dir auch nicht dazu raten.

Sagen wir mal du machst dein ATS in der 11. Dann machst du hier noch ganz normal die 9. und 10., gehst dann in der 11. in Jahr ins Ausland und wenn du dann wieder zuhause bist, gehst du in die 12. weiter. Du überspringst also quasi die 11. hier, machst sie aber im Ausland.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community