Frage von lilimonade, 33

Auslandsjahr bei Bekannten in Australien?

Und zwar würde ich sehr gerne ein Auslandsjahr in einem englischsprachigem Land machen. Da ich eine Freundin in Australien habe wollte ich fragen, ob es denn möglich ist, dass ich bei ihr und ihrer Familie wohne(sie alle haben eine australische Staatsangehörigkeit) und gemeinsam mit ihr auf eine australische Schule gehe.

Momentan bin ich 14 und gehe in die 8. Klasse. Zum Zeitpunkt des Auslandsjahres wäre ich jedoch 15 und in der 9. Klasse.

Meine konkreten Fragen dazu sind folgende:

  • Würde die Schule in Australien jemanden aus Deutschland ohne australische Staatsangehörigkeit annehmen?

  • Wie ist es mit der Aufenthaltserlaubnis, könnte man das regeln, dass ich bei der Familie meiner Freundin wohne?

  • Generell was sind die Einschränkungen bei einem (sozusagen) "selbst organisierten Auslandsjahr"?

Ich freue mich auf jeder ernst gemeinte Antwort!

Antwort
von ChickPea, 14

So einfach wird es leider nicht. Du hast leider nicht geschrieben WO in Australien. Jeder State hat so seine eigenen  kleinen Regeln. Hier mal die von NSW

 http://www.decinternational.nsw.edu.au/study/schools/international-students

Auf der Seite findest du alles was du wissen willst und musst.

Antwort
von butz1510, 21

Hier sind Infos zur Schule: highschool-australia.de/

Und hier gibt es Infos zum Visum: http://www.reisebine.de/planen/visum-zoll/touristenvisum-australien

Wenn Deine und ihre Eltern einverstanden sind, ist es sicher kein Problem, wenn Du ein Jahr zu der Freundin ziehst. 

Kommentar von lilimonade ,

Dankeschön!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community