Frage von Fred4u2, 33

Auslandsemester (Medizin) in AUS oder USA?

Wenn die Studiengebühren erlassen werden, wo würdet Ihr das Auslandssemester machen? Studienfach Medizin, zur Disposition stehen Massachuchetts und Wisconsin in den UnitedStatesAmerica oder Queensland in AUStralia. Das potensielle Stipendium umfasst nur den Erlass der Studiengebühren, alle anderen Kosten bleiben trotzdem bestehen.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von SiViHa72, 24
Queensland, weil ....

Downunder einfach noch spannender ist und weiter weg. In die USA kommt man nachher auch immer recht fix und gut.  Sprich, ich denke da nicht nur an Studienbezogenes.

USA sind klasse, aber Downunder lockt eben meghr.

Freundin von mir studieret Medizin und machte Auslandssemester in Kanada. Da ist sie auch hängengeblieben,d a sie gerne in die Forschung wollte und dort die Bedingungen viel besser als in BRD sind dafür.

Antwort
von PinkBat, 11

Ich würde ehrlich gesagt nach Australien. Wisconsin und Massachusetts sind nicht so aufregend! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community