Frage von Lisalein14, 36

Auslandseinsatz, veteran etc?

Wenn mal einmal im auslandseinsatz als soldat etc. war. Ist man dann ein veteran? Bzw. Darf man sich veteran nennen? Und wann man ein 2. Mal hingeht, ist man dann ein doppel veteran oderso?

Expertenantwort
von ponter, Community-Experte für Bundeswehr, 26

Wenn man in einem AE war, ist man ein Veteran, nicht mehr und nicht weniger.

Dazu mal ein Auszug aus Wikipedia.:

Wer ehrenhaft aus dem aktiven Dienst in der Bundeswehr ausgeschieden ist und als Angehöriger der Bundeswehr im Ausland an mindestens einem Einsatz oder einer besonderen Verwendung im Rahmen von humanitären, friedenserhaltenden oder friedensschaffenden Maßnahmen

Nachdem die BW in den vergangenen Jahrzehnten mehr und mehr an den verschiedensten Einsätzen teilnahm, wurden letztendlich auch Vereine fûr Veteranen gegründet.

Ein Beispiel.:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bund_Deutscher_Veteranen

Kommentar von Lisalein14 ,

Würde man als veteran gelten wenn man aus dem AE zurück kommt aber trotzdem noch aktiv bei der Bunderswehr arbeitet?

Kommentar von ponter ,

Ja, auch in diesem Fall. Dies ist u.a. in dem oben stehenden Link nachzulesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten