Auslandsbafög Antrag mit normalem Bafög Antrag versenden oder separat?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du schickst den Antrag für das Auslandsbafög an das für dein Wunschland zuständige Amt und den für das Inlandsbafög an das dafür zuständige Amt. Diese Ämter sind nicht identisch daher musst du zwei verschiedene Anträge versenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheUnxist
18.10.2016, 13:47

Okay alles klar, danke.
Da ich ziemlich sicher eh kein inlandsbafög bekomme ist mir der Antrag nämlich fast egal. Was muss ich denn bei Bewilligungszeitraum eintragen? 01.10.16 bis 01.10.17 oder kann ich das nicht mehr und muss 01.03.17 bis 01.03.18 eintragen?
Mir geht es eigtl nur ums auslandsbafög

0
Kommentar von Yingfei
18.10.2016, 18:13

Beim Auslandsbafög trägst du den Zeitraum ein, indem das Auslandssemester stattfinden wird. Wenn das nur 6 Monate sind, trägst du auch nur diese ein.

0