Frage von Martin120185, 31

Auslandsauslöse Chef zahlt nicht?

Guten Tag,

unser Chef hat uns mündlich 44€ Auslöse und 20€ mehr auf die Übernachtungskosten zugesagt für eine Baustelle in Frankreich Region Picardie. Jetzt lief die Baustelle nicht so gut wegen Verzögerungen durch andere Gewerke. Jetzt behält mein Chef sich vor nur 40€ Auslöse zu bezahlen, die Kosten für die Übernachtung hat er ohne absprache selbst über die Firma bezahlt und weigert sich die 20 € mehr zu bezahlen. Bei der auslöse sagt er kann er 4€ abziehen weil es nicht so gut läuft.

Was kann ich tun um an mein Geld zu kommen? Ist das ein fall von Lohnverzug?

Antwort
von Feuerhexe2015, 1

hast du schriftlich das es vereinbart ist? Ansonsten müsstest du vor Gericht beweisen das es so vereinart war.

Steht im Vertrag - mündliche Nebenarbreden sind nicht gültig wird es schon sehr schwierig.

Verpflegungsmehraufwendungen kannst du bei der Steuererklärung geltend machen, wenn dein Chef keine zahlt. Wenn dein Chef die 20 € für die Übernachtung gezahlt hat, warum sollte er an euch noch mal 20 € zahlen?

Für die Zukunft - alles schriftlich geben lassen.

Antwort
von herja, 8

Hi,

dein Chef muss das zahlen, was vereinbart war.

http://www.sis-verlag.de/praxishilfen/weitere-praxishilfen/19-auslandsreise-paus...

Ansonsten ist das ein Fall für den Anwalt oder eben dem Arbeitsgericht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community