Wie kann man Dateien auslagern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo sengircdv,

Wenn ich richtig verstehe, suchst du nach eine externe Speicherlösung, auf der du von mehreren Geräte zugreifen könntest. Wie Maboh84 sagte, wäre eine Moglichkeit eine externe HDD an deinen Router anzuschliessen, wenn dieser so was unterstützt. Hier wird es ausführlicher erklärt wie du das einrichten könntest: http://www.pcwelt.de/tipps/USB-Festplatte-am-Router-wird-nicht-erkannt-8921866.html

Wenn du eine NAS-Lösung bevorzugst, dann kann ich dir die WD My Cloud empfehlen. Du könntest darauf deine Daten automatisch sichern. Dafür würd dir das WD SmartWare Tool helfen. Wenn du Interesse hast, findest du weitere Information darüber hier: http://www.wdc.com/de/products/products.aspx?id=1140

Wie viel Kapazität sollte das Gerät haben?

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur für Musik, Fotos und Daten kannst du eine normale Festplatte(SSD bringts dafür nicht) per USB an den Router hängen. Sollte meiner Meinung nach gut reichen. Ist sicherlich das Kostengünstigste, hol dir einfach eine externe Festplatte und häng sie an. Natürlich unter der Voraussetzung das der Router dies unterstützt - davon ging ich einfach mal aus:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich hier dann von beiden Systemen drauf zugreifen?So, wie Du schreibet, verstehe ich das so, dass Du einen Teil Deiner DAten auf einer externen Festplatte speichern willst ( Ein NAS ist im Prinzip nichts anderes, nur das es ahlt über das Netzwerk verbunden ist. )

Ich habe 2 Systeme welche per USB Hub auf eine Festplatte zugreifen könnten

Nein, das wird so nicht funktionieren. Du kannst an einem HUB mehrer USB-Geräte anschließen, aber nicht mehrer Rechner.

oder lohnt es sich eher das ganze per USB am Router anzuschließen

Das ist wahrscheinlich die schnellste und einfachste Methode, Anleitungen findest Du im Internet

gibt es hier noch eine Frage bzgl Sicherheit?

Keine Ahnung, das musst Du selber wissen. Oder meinst Du, ob man zusätzlich etwas am Router einstellen muss? Eigentlich nicht, Dein WLAN sollte ja entsprechend geschützt sein, ANtworten zu dem Thema solltest Du aber auch gegebenenfalls in den Anleitungen finden.

Oder sollte man eher auf ein NAS-System setzen?

Letzlich ist das auch nichts Anderes.

Kann ich hier dann von beiden Systemen drauf zugreifen?

Das ist der Sinn eines solchen Systems.

Wie sieht es hier mit den Kosten aus?

Kommt darauf an, welches RAID Du verwendest und wieviele physische Festplatten eingebaut sind.

Übrigens würde ich als reinen  externen Datenspeicher nicht unbedingt SSDs nehmen, da genügen auch HDDs. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung