Frage von hallo34, 143

Ausländische Banknoten umtauschen in Euro (Türkische Lira)?

Hey hab ne frage und zwar hab ich eig noch nen kleinen Betrag von 50 Türkische Lira hier rum liegen als Schein. Kann man das bei jeder Bank einfach so umtauschen? Hier in der Nähe von mir steht die Sparkasse und Volksbank, ich bin jedoch Kunde bei der Deutschen Bank.

Wo könnte man es wechseln und würde es sich überhaupt lohnen?

Antwort
von Schioria, 108

Soweit ich weiß können auf jeden Fall nur Scheine umgetauscht werden. Münzgeld leider nicht. Ob sich das lohnt weiß ich nicht, den Wechselkurs kriegt man aber doch schnell raus

Kommentar von Schioria ,

Sind 15.69€, lohnt sich also schon

Kommentar von hallo34 ,

Ja die Frage ist ob man Gebühren zahlen muss? Und wie hoch diese wären? Und halt ob es bei jeder Bank geht

Kommentar von Schioria ,

Also ich war bei der Volksbank wegen Englischem Pfund, ich musste keine Gebühren zahlen

Kommentar von hallo34 ,

Ok Danke! Eine Frage hätte ich noch war das deine Hausbank? Denn ich würds eig gerne erst in der Sparkasse/Volksbank versuchen, denn meine Hausbank Filiale befindet sich 20km entfernt.

Kommentar von Schioria ,

Ja, war es. Aber die Frau am Schalter kannte mich nicht und hat sich auch nicht dafür interessiert ob ich da ein Konto o.ä habe
Einfach mal nachfragen würde ich sagen

Kommentar von Schioria ,

Spardaka ist das, gehört aber zur Volksbank

Kommentar von hallo34 ,

Ok, alles Klar. Versuche es dann später am Morgen mal bei Volksbank. Danke für den guten Rat :)

Kommentar von Schioria ,

Kein Problem, gern :)

Antwort
von Januar07, 102

Die Gebühren für den Umtausch würden wahrscheinlich den Wert der Banknote Richtung Null rutschen lassen.

Kommentar von hallo34 ,

Weißt du wie hoch die Gebühren sind? Und würde es bei jeder Bank gehen? Oder gibt es dafür Spezialbanken?

Kommentar von Januar07 ,

Generell ist es so, daß Wechselbanken die besten Wechselkurse haben und die geringsten Gebühren berechnen. Diese Wechselbanken gibt es aber nur in größeren Städten, meist an Bahnhöfen oder Flughäfen.

Türkische Lira würde ich nicht bis zum nächsten Türkei-Urlaub zu Hause aufbewahren, da sich der Wert erheblich verringern könnte (Inflation).

Kommentar von Schioria ,

Ende letzten Jahres wurden zumindest bei mir keine Gebühren erhoben, deswegen nehmen die ja nur Scheine an

Kommentar von hallo34 ,

Ja ich habe ja einen 50 Lira Schein, wären zwar nur 15€. Aber falls keine Gebühren erhoben, denke ich schon dass man das wechseln kann. Ist halt nur die Frage wo, hast du es bei deiner Hausbank gemacht? Falls ja wie hieß die?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community