Frage von SJ7IFVQ5, 249

Ausländerin findet Ziehen am Arm (Pullover) schlimm?

Hallo, heute in Sport hat meine Freundin beim Völkerball eine Asylantin aus Afghanistan (trägt Kopftuch), nachdem sie abgeworfen war, an ihrem Pulli auf die richtige Seite gezogen (was eigentlich völlig normal ist) ... Anscheinend hat sie keine Ahnung was das heisst, so dass sie sich geweigert hat, weiter mitzumachen und sich bei der Lehrerin völlig empört beschwert hat.... Mir ist schon ziemlich oft ein ähnliches Verhalten bei ihr aufgefallen. Sie beschwert sich sogar wenn man ihr nochmal erklärt was sie machen muss weil sie's falsch macht .. Wieso? Was fand sie daran so extrem schlimm?

Antwort
von tanztrainer1, 92

Also ich bin keine Muslima oder so, aber ich mag es auch nicht, wenn jemand irgendwo an meiner Kleidung rumzupft oder mir zu Nah auf die Pelle rückt.

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

aber ist es so schlimm das du Tod beleidigt und völlig empört bist?

Kommentar von tanztrainer1 ,

Kommt schon drauf an, wie heftig das ist.

Ich wollte in ein Cafe, das im 4. Stock war. Und ich musste am Eingang zu einer Disko im 1. Stock vorbei. Und da packte mich der Türsteher der Disko urplötzlich am Kragen! Da war ich dann echt sauer!

Kommentar von AJuergen ,

Da könntest du auch durchaus recht haben , möglich wäre es das sie bei jedem so reagiert. 

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Meine Freundin hat halt davor länger auf sie ein geredet und sie auch nicht urplötzlich gepackt auch nicht besonders heftig...

Antwort
von AJuergen, 150

Hallo , das kann Tausend Gründe haben . Ich kann das Verstehen . Ich selber war als Kind in einer ähnlichen Situation , ich kam nicht aus einem anderem Land, aber meine Eltern sind Kriegs vertriebene aus Ost Preußen und Pommern. Wir wohnten in den 60 er als Evangelische in einem Evangelischen Dorf. Wir zogen dann um , weil mein Vater eine Arbeitsstelle in einer Katholisch geprägten Gegend bekam . Heute ist das ja kein Problem mehr , aber damals hatten beide Glauben Vorurteile ohne ende . Ich war so ängstlich und verstört, durch das Gerede meiner Eltern und den Verwandten das ich lange brauchte um mich in der neuen Umgebung wohl zu fühlen. Es wäre zu lange alles hier aufzuführen . Aber gerade bei  Kinder kann auch  Religion  eine Rolle spielen , wenn Vorurteile eingeprägt werden. Meine Schulkameraden und sogar die Lehrerin versuchten alles mögliche aber ich blieb lange Zeit verschlossen und reagierte gar nicht oder gereizt auf alle anderen. 

Das kann eine Ursache sein , möglich wäre aber auch das sie einfach so ist . Um das heraus zu finden gib ihr einfach etwas Zeit.

Ich hoffe ich konnte dir bei deiner Frage etwas behilflich sein .

 

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

ja beste Antwort und endlich jemand der was dazu sagen kann...

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Allerdings hat sie 2 weitere Flüchtlinge in der Klasse mit der sie sich gut versteht und in der Klasse generell sind auch viele Ausländer

Kommentar von AJuergen ,

Danke für deine Bewertung . Das sie sich mit den anderen Flüchtlingen gut versteht sagt ja auch einiges aus , aber  Tantztrainer1 könnte auch recht haben , es mag nun mal wirklich nicht jeder wenn man ihn zu nahe kommt, vielleicht ist das auch so bei ihr.
Dann müsst ihr das einfach so hinnehmen und Akzeptieren . 

 

Kommentar von tanztrainer1 ,

Aber im islam ist es eben gar nicht so üblich mit Körperkontakten usw., außer man ist Verwandt! Das sind halt eben die kulturellen Unterschiede!

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

danke :)

Kommentar von ARGB5 ,

Das ist eine tolle Perspektive. Meine Eltern sind auch aus dem Osten (einer 1947 aus einem Arbeitslager geflohen, meine Mutter ebenfalls aus Pommern vertrieben) - ich habe festgestellt, daß viele der damaligen Flüchtlingskinder deutlich mehr Verständnis für die Flüchtlinge  von heute haben. Es macht mich sehr froh, daß sich diese Generation oft für Flüchtlingskinder einsetzt, es ist leider nicht selbstverständlich, daß man aus eigenen Erfahrungen Mitleid gegenüber anderen entwickelt.

Antwort
von PoisonArrow, 171

Vielleicht ist das Mädchen unsicher und deshalb übersensibel.
Kann natürlich auch sein, dass sie den Grund für das am Ärmel ziehen nicht mitbekommen hat und diese Geste falsch verstanden hat.

Das einfachste wäre, sie einfach mal zu fragen.
Wer weiß, möglicherweise öffnet das "Aufeinander zugehen" eine ganz neue Tür und zeigt Dir dieses Mädchen von einer Seite, die Du noch gar nicht kennst?

Grüße, ----->

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Nein sie hat noch zwei weitere Ausländerinen aus ihrem Land bei sich und nach dem 6. mal Völker Ball spielen und erklären in Deutsch Englisch und mit Gesten und zu schauen da sollte sie es schon verstanden haben Sie spricht kein Deutsch und auch sonst habe ich keinen Kontakt zu ihr weil ich nicht in der selben Klasse bin ne das ist auch keine Option da ich jetzt nicht im geringsten an ihr interessiert bin ^^

Kommentar von PoisonArrow ,

Naja, wenn das so ist - und Dir das Mädchen im Grunde egal ist, würde ich ja keine Energie verschwenden, um herauszufinden, welche Umgangsformen sie stört.

Würde sie dann wahrscheinlich auch nicht am Ärmel zupfen, wenn sie einen Ball abbekommen hat, sondern sie einfach stehen lassen. Kannst ja noch mal abwerfen..... :-)

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

das Problem war auch sie hat uns abgeworfen und das zählt ja dann und ja...

Kommentar von PoisonArrow ,

nimm das nächste Mal einen Medizinball und wirf härter - dann ist das Problem erledigt.....

Wende Dich am besten an den Sprtlehrer, ist ja schließlich seine Aufgabe, die Schüler zu disziplinieren und die Regeln von Ballspielen (huch, wie kompliziert...) beizubringen.

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Ja bei der Reaktion hab ich auch überlegt ob ichs jetzt regelmäßig mache naja muss ja nicht mein Niveau senken also wohl nicht ^^ haben wir die sagt sie kann nichts machen und war selbst etwas irritiert und sauer über die Reaktion

Kommentar von PoisonArrow ,

Ich kenne das Mädchen (und ihre Freundinnen) nicht, daher kann ich nicht sagen, ob sie zu denen gehört, die sich um´s Verrecken nicht anpassen / integrieren wollen, oder ob es ihr einfach nur völlig egal ist, wie so ein Spiel geht und dass man sich an gewisse Regeln halten muss.

Angesichts Deiner Schilderung würde ich aber wohl auch die "ignore-Funktion" aktivieren, und das Mädel links liegen lassen.
Darüber hinaus würde ich beim Sport wie folgt reagieren:

Wird "sie" abgeworfen, geht aber nicht raus, dann würde ich recht laut rufen: "Ok, da xy wieder mal die Regeln nicht anerkennt und trotzdem weiterspielt, bitte die Treffer von ihr ignorieren!"

Dann kann xy weiterspielen oder auch nicht, ist aber ohne Wertung. Quasi gar nicht da. Luft.

Dabei würde es mich nicht interessieren, welche Herkunft das Mädchen hat und welcher Religion sie angehört. Es geht nur um das Verhalten, welches sie an den Tag legt - und das geht nun mal gar nicht.

Grüße, ----->

Antwort
von ManuViernheim, 45

Vielleicht wird die Asylantin von ihrem Vater und Brüdern zur Strafe immer gezogen. Da kamen dann die Erinnerungen hoch.

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

eine der wenigen qualifizierten Antworten

Antwort
von Yankors, 26

Ja moeglich ist alles.Andere Laender andere Sitten und Gebraeuche. Ich erinnere mich z.B. an Thailand, da war das ueber den Kopf streichen eine Beleidigung, auch wenn es noch so gut gemeint war.bei un Sintis gibt es auch so viele Tabus, die selbst viele von uns,zumal die Juengeren, gar nicht begreifen. Der Arzt, die Hebamme sind bei uns unrein,im privaten Zusammenleben, jemand eine Hebamme zu schimpfen, kommt schon fast einer toedlichen Herausforderung zum Zweikampf gleich.Pferdefleisch zu essen,oder mit jemand zu verkehren der dies tut,ist das Gleiche wie das Schweinefleisch fuer einen Moslem.Es gibt Laender wo es ungehoerig ist jemand in die Augen zu sehen usw. usw.

Yanko Bialo

Kommentar von ARGB5 ,

Das ist interessant.

Antwort
von Karaseck, 154

Vielleicht ist sie einfach nur zickig. Es muß nicht immer alles gleich mit Hautfarbe oder Religion zu tun haben.

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

ja das kann gut sein aber die Lehrerin hatte uns halt angesprochen und meinte so wie das Mädchen reagiert hat war es wohl was ganz schlimmes....

Kommentar von Karaseck ,

Eventuell hat sie auch etwas mit Gewalt erlebt und hat deshalb so reagiert. Redet mit ihr, bedrängt sie aber nicht. Meiner Meinung nach hat das nichts mit Religion oder Tradition zu tun.

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Gewalt aber ja oft schon...

Antwort
von Susii01, 93

Sie wird es wohl anderd verstanden haben. Wer weis was sie schon alles erlebt hat....versuch doch einfach mal mit ihr ins Gespräch zu kommen, so könnt ihr euch austauschen und vielleicht ist das der weg zu einer neuen Freundschaft

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

das ist ja wohl unglaublich ich suche lediglich den Grund... ich Freunde mich doch nicht mit so einer an

Kommentar von Susii01 ,

mit SO einer? sie ist ein mensch und du bist nicht im geringsten etwas besseres oder schlechteres als sie! wenn es dich interessiert warum sie so gehandelt hat dann frag SIE

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

ja mit so einer ... das sage ich damit nicht obwohl das Verhalten was ich sonst so mitkriege wirklich unterstes Niveau ist... ne sie tut so als würde sie nichts verstehen des weiteren ist sie der gleichen Meinung wie ich „mit so einer will ich nichts zutun haben“ nur das ich mich normal verhalte und sie direkt rumzickt und sich beschwert

Kommentar von Susii01 ,

Vielleicht versteht sie es auch einfach nicht! in ihrem land gibt es krieg...meinst du allen ernstes das mädel hat jemals in ihrem leben völkerball gespielt?! sei doch ein gutes vorbild und mach den ersten Schritt

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Vielleicht auch schon!! Wer weiß ob sie den erlebt hat oder es einer von den Wirtschafts Flüchtlingen ist! ja meine ich denn merkwürdiger Weise schafft es zumindest eine andere die aus dem selben Land kommt und sogar in ihrer Klasse ist ne wie gesagt mit "so" einer will ich nichts zutun haben

Kommentar von Susii01 ,

auch ein wirtdchaftsflüchtling hat das recht aus ein leben ohne todesangst! du bist absolut nichts besseres als sie also komm mal von deinem hohen ross runter. wenn es dich wirklich interessiert musst du sie fragen alles andere sind nur Spekulationen. ich denke eher das du hier hetze gegen flüchtlinge machen willst

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

du weißt wohl nicht was ein Wirtschafts Flüchtling ist... ich bin auf keinem hohen Ross und es interessiert mich auch nur soweit um meiner Freundin sagen zu können dann lass es halt aber hier finde ich ja nichts und dann muss das Mädchen sich wohl dran gewöhnen... auf welcher Sprache denn???^^

Kommentar von Susii01 ,

doch meine liebe....es sind menschen die vor der Armut fliehen....menschen die keine medizinische Versorgung haben, essen für ihre kinder oder ein dach über den kopf. aber da sie in eine schule geht und nicht direkt abgeschoben wurde wird sie wohl azs einem land kommen in dem sie im Moment nicht sicher leben kann! sag deiner Freundin das sie das mädchen einfach in ruhe lassen soll...sie wird ihre eigenen gründe haben warum sie das nicht möchte. du sagst ja ihr habt viele Ausländer in der klasse, wird wohl einer davei sein der übersetzen kann falls es dich wirklich interessiert.

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Ja wann kommen die Chinesen??? Man kann nicht auf alles Rücksicht nehmen... interessiert mich ja wie gesagt nicht... und das sag ich ihr auch nicht muss sie selbst wissen und wenn es keinen Grund gibt ist das unnötig

Kommentar von Susii01 ,

wie du sagst sie kommt aus Afghanistan....dort ist krieg....du weißt nicht was sie erlebt hat dort wo sie herkommt. hab mal ein wenig mehr Verständnis. wenn es dich allerdings nicht interessiert warum fragst du dann hier nach un regst dich auf? also doch um rechte hetze zu verbreiten?

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Ja und deshalb kann man sich trotzdem normal Verhalten... oder beißt jedes Tier wenn es misshandelt wurde? ist jedes traumatisierte Tier so??? nein glaube nicht und man muss da auch keine Rücksicht nehmen... ganz sicher nicht

Kommentar von Susii01 ,

du kannst ein mensch ja wohl nicht mit einem tier vergleichen welches misshandelt wurde! deine antworten sind einfach nur unreif und absolut braun ....bitte lass das diskutieren, hat keinen sinn mit dir

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Natürlich kann ich das oder fühlst du dich als was besseres??

Kommentar von Susii01 ,

ja menschen können nun mal andere dinge als tiere deswegen bauen wir atombomben und leben nicht in hölen. dein vergleich mit einem misshandelte tier zeugt nur nochmal mehr von deiner unreife.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community